fressataken*SILOP*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mrsprice 04.11.10 - 18:17 Uhr

hi mädels,

das ist echt nicht mehr normal.
die ganze zeit hatte ich eine große klappe und meinte "jaja,ich werde die ganze ss normal weiter essen und bei mir wird das alle sganz anders sein"...abe rjetzt....ohweee!!!!
mein mittelpunkt im alltag ist momentan das essen!
kaum ist mein teller leer,will ichs chon wieder was anderes haben..
das geht langsam nicht mehr so weiter..

wie "bekämpft" ihr diese fressanfälle?
was tut man am besten dagegen?

lg nancy+25.ssw

Beitrag von tamara4 04.11.10 - 19:15 Uhr

Hallo,
Oooh mir gehts auch so! Habe die vergangenen Tage alles gefuttert was nicht weglaufen konnte #schock
Habe bis heute ca 7kg zugenommen. Bei meiner Großen waren es am Ende über 20kg! Eigentlich wollte ich diesmal auf die Bremse steigen, aber ich habe Heißhunger auf alles! Zudem kommt noch, dass ich ein absolutes Sportverbot habe! Darf höchstens ein bißchen spazieren gehen...so verbrennt man doch keine Kalorien!
Ich versuche viel zu trinken und so den Apetit zu bremsen, klappt aber leider kaum :-(
Vielleicht hat jemand noch eine gute Idee?!?
LG
Tamara
PS: Da ich damals sehr schnell wieder auf meinem Ausgangsgewicht war, hoffe ich, dass es diesmal auch mit dem Abnehmen wieder so gut klappt!

Beitrag von deenchen 04.11.10 - 19:26 Uhr

Was man am besten dagegen tut? Na essen! #mampf
Der Körper wird schon wissen warum er solch Hunger meldet, Hauptsache man stopft nicht nur Dickmacher in sich hinein. :-p