grad vom gyn wieder da... 38+2ssw, wie war das bei euch??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von isabellsmami 04.11.10 - 18:46 Uhr

huhu ihr lieben
bin grad wieder da vom gyn...
wollte was anderes hören... hat sich seit letzter woche nix verändert... mumu is immernoch zu u gmh bei 2-3cm.
hatte gehofft dass der mumu offen is usw.
aber aufm ctg sind scon wehen zu sehen , alle 5 min. und spürbar sind sie auch schon definitiv. nur noch viel zu wenig.
wie is euer erfahrungsbericht? habe nä woche sonntag stichtag... habe die befürchtung überhinzulaufen.
mein gyn sagte, wenn die wehen döller werden könnte i auch theoretisch morgen mama sein....
aber vom gyn befund häng i n bissel hinterher...

mein kleiner süsser wiegt nun ca. 3200g

glg sarah mit isabell (3jahre) an der hand und timi im bauch (ET-10)

Beitrag von lani13 04.11.10 - 19:15 Uhr

Hey

Ich war heute beim Doc 37+6. Mein MuMu ist seit 5 Wochen schon auf und GMH verstrichen, quasi weg.

Unser Zwerg sitzt immer noch da wo er ist.
Was auch gut so ist, denn er ist seit Wochen mit dem Gewicht hinterher und wog heute 2500 Gramm #verliebt

Das kann Alles oder auch Nichts bedeuten. Entweder die Wehen setzen ein und er kommt, oder halt nicht ;-)
Habe nämlich noch keine einzige Wehe bisher wahr genommen und habe trotzdem diesen Befund.

Abwarten und #tasse trinken :-p

Alles Gute #klee

LG Nina mit Maximilian Elias ET - 14 Tage #verliebt

Beitrag von xoxo08 04.11.10 - 19:16 Uhr

Hallo #winke

Wir haben den gleichen ET :-)

Ich war gestern bei der FÄ, mein GMH ist zwar dank Akupunktur bereits komplett verstrichen, aber MuMu ist noch komplett zu und auch sonst tut sich nicht viel... :-(

Sie meinte auch, es könnte heute noch losgehen, muss aber nicht.... hatte eine Risikoschwangerschaft und man ist von Anfang an davon ausgegangen, dass ich eine Frühgeburt habe, und jetzt?!?! Befürchte schon, dass ich über den ET gehe... :-( snief

Naja, aber drin geblieben ist noch nie eins, also werden wir wohl einfach noch etwas Geduld haben müssen :-D

Wünsch dir alles Liebe, und dass es bald mal losgeht (bei dir als auch bei mir #verliebt)

#blume Claudia mit Bauchmaus ebenso ET-10