PMS *SiLoPo*

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ziva2008 04.11.10 - 19:38 Uhr

Hallo und guten Abend an alle... Ein Stück #torte für alle...
Seit über ner Woche etwa hab ich PMS- mal mehr, mal weniger, heute wieder böse :-(
Jeden Abend geh ich ins Bett und denk mir morgen ist das Hibbeln vorbei, aber nichts und das seit Tagen... Stattdessen hab ich das Gefühl "dauerfeucht" zu sein *sorry*. ZS weiß cremig bis nichts...
Nach Tempi-Abfall gestern auf 36,5 hab ich mich drauf eingestellt und heute morgen dann 36,9...
Wem gehts auch so und traut sich nicht zu testen wie ich??

Wollt ich nur maöl loswerden, also sorry fürs viele #bla

Beitrag von luca252007 04.11.10 - 19:41 Uhr

mhm lustig
ich hatte gestern auch 36,5 und heute 36,9
aber ich teste erst nach nmt bin bei es+7
bist du schon trüberf
zb?

Beitrag von ziva2008 04.11.10 - 19:52 Uhr

*hihi* dann lass unsere Tempi mal morgen oben ;-)
Ich bin ZT40 jetzt, also schon ungeduldig aber durchhaltend :-)
Hab mir vorgenommen wenn morgen nichts kommt zum Doc wegen Termin und dann vielleicht am WE testen, mal sehen ob ich durchhalte ;-)

Beitrag von wartemama 04.11.10 - 19:41 Uhr

Wie weit bist Du denn? Ggf. würde ich doch einfach mal testen? ;-)

LG wartemama

Beitrag von jwoj 04.11.10 - 19:42 Uhr

Wie weit bist du denn?

Beitrag von ziva2008 04.11.10 - 19:47 Uhr

Danke euch beiden für die schnelle Antwort :-)

Ich bin heute ZT40 und ein ZB hab ich nicht, weil ich erst später mit Messen begann.
Hatte am 15.,16. oder 17. mal kurz einmalig zwei, drei Tropfen hellrosa Blut am Toipapier und denke erst da war der ES, also wäre ich max. 4 Tage drüber glaub ich...!!???
Der Test am 26. abends nach 20 Uhr (25er) war negativ, aber könnte auch der falsche zu früh gewesen sein :o)

Trau mich nicht zu testen, war schon ziemlich traurig am 26., aber komm wohl nicht drumrum :o)

Beitrag von jwoj 04.11.10 - 19:50 Uhr

Und wieder die Frage: macht dich ein negativer Test trauriger als die Mens? Wenn ja, dann lass das testen. Wenn nicht, dann teste. Dann hast du Gewissheit.

Viele Grüße und viel Glück!#klee#klee#klee

Beitrag von ziva2008 04.11.10 - 19:55 Uhr

Jaaa gut, Punkt für dich, da stimm ich dir voll zu :-)
Eigentlich kann ich ja nur gewinnen :-)
Ich hab noch n 10er zu stehen, aber heute schon zu viel getrunken (hab gelesen das ist dann nicht so gut) und dann warte ich morgen früh ab, daaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanke

Liebe Grüße zurück und viel #klee auch dir

Beitrag von luca252007 04.11.10 - 19:53 Uhr

mhm#kratz du solltest vielleicht nochmal testen
drück dir die daumen#pro