Wer ist noch über ET? Jemand Tipps

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anne16 04.11.10 - 19:50 Uhr

Hallo!

Ich bin heute ET +3. Ich mache mir langsam Sorgen das der Kleine nicht freiwillig kommen will und ich habe ein bißchen Schiss vor einer Einleitung. Denn ich habe von mehreren gehört, dass die Wehen schmerzhafter sein sollen als bei einer spontanen Entbindung.

Mein Muttermund hat sich in letzten Tagen etwas geöffnet aber die Wehen fehlen.

Habt ihrTipps um Wehen zu fördern außer Treppe steigen, heiß baden und Sex. Gibt es vielleicht einen Tee oder sowas ähnliches ?

Liebe Grüße
Anne

Beitrag von moonflower1980 04.11.10 - 19:58 Uhr

Hallo!

Ich bin heute den 6. Tag drüber :-(

Trinke viel Himbeerblättertee, mache Heublumensitzdampfbäder und habe ein homöopathisches Mittel von meiner Hebamme bekommen, das Wehen anregen soll.

Aber nichts tut sich.

Die Kleinen kommen, wenn sie kommen wollen :-)

Montag wird eingeleitet, habe auch Angst....

Beitrag von anne16 04.11.10 - 20:01 Uhr

Hallo!

Das ist aber früh mit der Einleitung! Bei uns im KH wird erst ab dem 10 Tag eingeleitet.

Ich drücke dir jedenfalls ganz fest die Daumen.

Alles Gute
Anne

Beitrag von moonflower1980 04.11.10 - 20:07 Uhr

Das ist der 10. Tag :-)

heute 6 drüber, Montag dann Tag 10.

Beitrag von anne16 04.11.10 - 20:14 Uhr

Hallo!

Sorry hatte Morgen statt Montag gelesen.

Nochmal alles gute.

Lg Anne

Beitrag von agra 04.11.10 - 20:02 Uhr

huhu

ich habe noch ein paar tage
9.11. et
aber ich werde auch langsam unruhig und denke die maus lässt sich zeit.

ähnlich wie beim großen der kam bei et +11
hatte einen wehencocktail bekommen, dauerte dann noch19std

habe auch schiss vor einer richtigen einleitung mit gel oder tabletten....

wirkliche tipps hab ich nicht, bei meinem sohn hat garnichts geklappt.

aber probieren kannst es ja trotzdem.

zimt soll wehen anregend sein, oder ein gläschen sekt oder rotwein.

alles liebe