Kupferspirale gezogen!!!!

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von nicki-07 04.11.10 - 20:30 Uhr

Guten abend ihr lieben,

ich war heute beim FA und habe mir meine Spirale ziehen lassen da meine 5 jahre um waren.
Nun habe ich seid vorhin starke Blutung,
ist das normal?
Würde mich sehr über einpaar antworten freuen.

L.G Nicki
;-)

Beitrag von ani88 04.11.10 - 21:51 Uhr

Hallo

Habe meine letzte Woche gezogen bekommen. Sie lag bei mir aber nur 11 Monate. Meine FÄ sagte, es könnte jetzt etwas bluten, ich hatte aber nur eine leichte Schmierblutung. Ich weiß nicht ob starke Blutungen normal sind. Beobachte das und wenn es länger andauert, würde ich mal beim Arzt anrufen.

Lg, ani