Juckender Bauch = Reißen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kaetzchen79 04.11.10 - 20:47 Uhr

Hallo Ihr lieben Kuglis!! #winke

Mein Bauch juckt zur Zeit ziemlich oft....

War jetzt grad bei der Schwangerschaftsgym und vom Chlor hatte ich das Gefühl es wird noch mehr.
Die Hebamme dort meinte, das reißt dann ganz sicher. :-( Wenns jetzt schon juckt ..... ich soll viel cremen... tu ich aber ja schon!!! #heul

Mag da gar nicht dran denken....
Wie sind da eure Erfahrungen?

lg Kätzchen+Krümeline 23+0

Beitrag von aubergine 04.11.10 - 20:48 Uhr

also bei mir wars so....aber vll hast du ja glück....bzw gehört einfach dazu finde ich ;_) lg

Beitrag von butter-blume 04.11.10 - 20:50 Uhr

Hallo,

das Jucken kommt davon, dass die Haut so trocken ist. Da hilft tatsächlich nur cremen... auch gegen das Reißen! (Finde ich übrigens ziemlich taktlos von deiner Hebi sowas einfach zu sagen)

Wenn das cremen nicht hilft ist es vielleicht das falsche Mittel. Ich nehm immer das Schwangerschaftsöl von WELEDA, das finde ich richtig gut!

#klee
Butter-#blume

Beitrag von kaetzchen79 04.11.10 - 20:52 Uhr

danke, das habe ich auch... :-)

ist zum glück nicht meine hebi, sie macht nur den planschkurs in dem schwimmbad... ;-)

ja trocken , wobei vor der ss nie probleme mit trockener haut hatte, ist echt ne umstellung.
wie oft ölst du denn ein?

naja und wir kamen grad auch von der dusche... hab das g efühl die ganze haut ist so empfindlich, die duschen in den bädern sind aber auch immer so hart eingestellt... und dann juckts noch mehr danach...

Beitrag von aylin-89 04.11.10 - 20:50 Uhr

oo schon so fruehh... ich habe gehoert das ganz normaler oel helfen soll um die risse zu verhindern aber habs selber nicht probiert

alles gute aylin 33ssw

Beitrag von moonflower1980 04.11.10 - 20:51 Uhr

Ich habe von Anfang an gecremt wie verrückt. Irgendwann ist es dann doch gerissen :-(
Bloß nicht kratzen!!!

Beitrag von kaethe-1982 04.11.10 - 20:55 Uhr

Huhu#winke

Ich hab das auch ab und an mal, aber ich nehme Öl und keine Creme. Das Schwangerschafts-Öl von Babydream von Rossmann ist echt klasse. Ich nehme das schon seit der 6ssw. Hab ziemlich empfindliche Haut, aber damit fahr ich echt gut!

Meine Hebi hat gesagt ich hab super Bindegewebe und bei mir juckt es ja auch.... Also, nicht immer alles gleich so schwarz sehen ;-)

Ich sag trotzdem "toi toi toi" das alles gut geht!!!! ;-)

Liebe Grüße Käthe mit Krümel 27+1#verliebt

Beitrag von aita91 04.11.10 - 22:09 Uhr

Hallo!
Mein Bauch hat in der Schwangerschaft auch immer wie verrückt gejuckt. Aber es ist bis zum Schluss nichts gerissen. Ich habe immer mit meiner normalen Körpercreme (von Neutrogena für trockene Haut) gecremt. Auch mehrmals täglich. Meine Hebi hat gesagt, Öl würde die Haut eher austrocknen. Ob ich das glauben soll, weiß ich aber nicht.
Eine schöne Schwangerschaft noch!