Centrum A bis Zink zurückgezogen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kerstinkk 04.11.10 - 20:55 Uhr

Hallo zusammen,

hatte heute meine Mama gebeten mir die Tabletten Centrum A bis Zink von der Apotheke mitzubringen! Sie kam ohne zurück! Die Apothekerin meinte, diese wären zurück gezogen worden.

Weiß jemand davon?

Kennt jemand die Gründe?

Grüße

Beitrag von kaethe-1982 04.11.10 - 20:56 Uhr

Bei uns in der Apo gibt es die noch.... Komisch!

LG Käthe mit Krümel 27+1#verliebt

Beitrag von meiki1979 04.11.10 - 21:00 Uhr


Hallo,

das habe ich mich auch schon gefragt und habe im Internet bei Kur-Apotheke24 folgendes gefunden:
"der Hersteller Pfizer Consumer Healthcare nimmt ab sofort die Produkte Centrum, Centrum Generation 50+, Centrum Junior und Centrum Materna (nicht Centrum Materna+DHA) wegen unzureichender Kennzeichnung des Emulgators Setarinsäure vom Markt.

Nach korrekter Kennzeichnung werden die Produkte vorraussichtlich ab Ende Oktober wieder erhältlich sein."

Viele Grüße

Beitrag von moonflower1980 04.11.10 - 21:05 Uhr

Dann ist also nichts mit dem Produkt sondern nur mit der Kennzeichnung, richtig? Dan kann man sie also weiternehmen wie gehabt, oder?

Beitrag von jindabyne 04.11.10 - 21:19 Uhr

Ja, man kann sie weiternehmen, es geht bei diesem Rückruf nur um die Beschriftung auf der Packung und somit um rechtliche Gründe!

Beitrag von nanunana79 04.11.10 - 21:18 Uhr

Hey,

zurück gezogen wurden die wegen falscher Kennzeichnung. Allerdings haben die bei Ökotest mit ungenügend abgeschnitten. Ich bin jetzt auf Femibion umgestiegen, das hat mit gut abgeschnitten.

LG

Beitrag von bk-gi-12 04.11.10 - 21:21 Uhr

In der Apotheke wurde mir gesagt, das irgendwas auf dem Beipackzettel nicht aufgelistet wurde und es auch eine neue Verpackung dafür gibt. Dachte auch erst das was mit den Tabletten nicht stimmt....

lg #blume