Druck nach unten . hilfe !

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von denise-88 04.11.10 - 20:57 Uhr

Hallo ihr lieben,

hätte mal ein anliegen, bin jetz 15+3 ssw und habe seid einigen Tagen so einen komischen Druck auf der Blase, also nicht so das die Blase voll ist, sondern ehr als ob mir die Blase etwas nach unten drückt,total komisch.

Habe schon eine Tochter, damals hatte ich sowas nicht, ist jetz meine 2te SS.
Wollte mal wissen ob jemand ne idee hat was das sein kann, blasenentzündung schliess ich aus.

Mach mir nun irgendwie sorgen da ich erst am Montag wieder ne U habe, meine Tochter war ein Extrem Frühchen ( 25 SSW ) deshalb bin ich total panisch...

danke schon mal
lg denise + baby im bauchi

Beitrag von 2008-04 04.11.10 - 20:59 Uhr

Wenn du so in panik bist , warum gehst dann nicht zum arzt? Versteh ich nicht.

Lg

Beitrag von denise-88 04.11.10 - 21:13 Uhr

..wollte erstmal sehen ob das nicht eine Blasenentzündung ist,da ich die letzten 2 Wo ne starke grippe hatte wäre das durchaus möglich gewesen.

Wollte mal nachfragen was andere frauen für erfahrungen mit so etwas haben/hatten. LG