Welche Kurse macht ihr?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pinklady666 04.11.10 - 21:12 Uhr

Hallo ihr Lieben

Mich interessiert mal, für welche Kurse ihr euch angemeldet habt.
Bei meiner Großen haben wir nur den Partner GVK gemacht. Den werden wir auch definitiv wieder machen.
Nun steht noch im Raum, ob sich ein Geschwisterkurs für meine Große (3 Jahre alt) lohnt. Hat jemand mit so einem Kurs Erfahrung? Bei uns sind es 2 -3 Stunden Samstags. Danach gibts eine Urkunde.
Ach, und auf einen Aqua Kurs für Schwangere bin ich gestoßen. Kann mir da aber nicht wirklich was darunter vorstellen.
Ich müsste mich für die einzelnen Kurse recht früh anmelden. Bei meiner Großen waren wir damals schon fast zu spät, hatten Glück dass damals jemand abgesprungen ist und wir nachrücken konnten. Das passiert mir nicht mehr.
So, nun lasst mal hören.

Liebe Grüße

Bianca mit Marie Danielle (*21.06.2007) und Krümelchen (ET 22.06.2011)

Beitrag von sxf25 04.11.10 - 22:21 Uhr

Hallo Bianca,

ich habe diesmal nichts gemacht. Es gab zwar im örtlichen Kh einen kostenlosen GVK kurs, der aber immer nur abends stattfindet. Abends um 8 muss aber meine Tochter ins Bett und nicht ins Kh mit mir (mann ist im Schichtdienst). Ein Schwesterdiplom hätte sie in meiner geplanten Entbindungsklinik mitmachen können, WENN sie bereits drei Jahre alt wäre #augen

Aquq-fitness wird im Nachbarort auch angeboten, aber natürlich auch nur zu Zeiten, zu denen man nur als Erstgebärende (wenn überhaupt) hin kann. Mit Kindern zu Hause geht da irgendwie gar nichts. Auch keine Kurse wie Yoga oder autogenes Training. Denn im Fitnesscenter gibt es keine Kinderbetreuung und ich könnte mich NIE entspannen, wenn ich nebenher noch zweieinhalb Augen auf Finja haben muss.

lg

stefanie