Pampers New Born

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von cschneiderlein 04.11.10 - 21:13 Uhr

hallo an alle,
muss unbedingt mal was loswerden und wollte wissen ob noch jemand das problem hat und wie man es vielleicht ändern kann.
mein kleiner ist 3 1/2 wochen alt und ich benutze die pampers new born größe 1.
die kleben aber so am po meines baby, dass ich das gefühl habe, ich reiße ihm die haut beim abmachen runter. er hat schon ein paar richtig blutige stellen. ich puder ihn schon immer, aber es wird nicht wirklich besser.
von pampers hätte ich echt was anderes erwartet :-[

Beitrag von bieni01 04.11.10 - 21:15 Uhr

#kratz ist mir nie passiert!

Warum kleben Deine denn so?

Bieni

Beitrag von cschneiderlein 04.11.10 - 21:23 Uhr

wenn mir darauf jemand eine antwort geben könnte wär ich überglücklich!
eigentlich kann mann doch nicht viel falsch machen, oder?
wenn ich meinen spatz wickle, wasche ich ihn mit wasser ab, dann trockne ich ihn ab und dann kommt die neue windel.
sie kleben allerdings nur wenn er gekackt hat. beim pisseln hab ich keine probleme.

Beitrag von sternchen-83 04.11.10 - 21:16 Uhr

Ohje der arme kleine mann:-(,da würd ich aber die marke wechseln..

Ich selbst hatte jetzt mit pampers new born keine probleme,war total begeistert..

Lg

Beitrag von sylvia27kc 04.11.10 - 21:17 Uhr

Hatte ich auch nie, komisch....

Beitrag von icke-wa 04.11.10 - 21:22 Uhr

Hallo,

wir hatten das Problem auch! Es war so stark das der Kinderarzt für den wunden Po eine Tinktur in der Apotheke mischen lassen musste.
Die Pampers klebte auch richtig am Po fest und es ist jedesmal Haut mit abgegangen.
Wir haben dann auf die vom DM die Babylove gewechselt. Dort ist es dann nicht passiert.
Jetzt beim zweiten Kind haben wir komischerweise auch wieder die Pampers new born aber ich creme den Po immer richtig ein. Bis jetzt war nichts. Ich denke es liegt an dem Schutz der auf der Haut fehlt. Und das netz von der windel sich an die haut haftet.
Versuch es doch mal mit creme oder wechsel die windel.

Liebe Grüße

Beitrag von cschneiderlein 04.11.10 - 21:32 Uhr

danke für den tip!
benutzt du eine spezielle creme. meine hebi rät mir immer nur zum heilpuder, die hält glaub ich nicht so viel von cremes.
lg

Beitrag von icke-wa 11.11.10 - 23:11 Uhr

sorry für die späte antwort!
Wir haben von Weleda die Calendula Salbe genommen.
Durch die hohe Konzentragtion der Ringelblume ist die heilung schnell und als es abgeheilt war, ganz normale wundcreme von Bübchen oder penaten. also nichts besonderen. und es klebt nicht mehr an durch die creme.
aber dadrauf sollte man erstmal kommen bei pampers new born fett einzucremen.

lg

Beitrag von dominiksmami 04.11.10 - 21:24 Uhr

Huhu,

in fast 5 Jahren bei meinem Sohn und jetzt fast 20 Wochen bei meiner Tochter ist mir sowas mit Pampers noch nicht passiert.

lg

Andrea

Beitrag von klabauterfrau 04.11.10 - 21:26 Uhr

Hallo,

eine Freundin hatte das Problem mit dem Netzt auch.
Manche Babys reagieren da wohl sehr empfindlich drauf!

Sie hat dann BabyDry genommen, die gibt es auch schon ab Größe 2. Vielleicht ist das was für dich?
Die DM Windeln haben in den kleinen Größen auch ein Netz.

LG

Beitrag von mss.fatty 04.11.10 - 21:41 Uhr

hey,

also ich hab noch nie probleme damit gehabt.
ich würd an deiner stelle die marke wechseln,vielleicht vertrgt dein kleiner die pampers einfsch nicht

lg anna

Beitrag von issilia 04.11.10 - 21:47 Uhr

Hallo,

lass mal das Puder weg.
Denn wenn da Puder nas wird bilden sich Klümpchen und die könne besser an der Haut reiben.
Nimm lieber Wundschutzsalbe das die Pampers nicht klebt.

gruß issi

Beitrag von habbeline 04.11.10 - 23:29 Uhr

Ich hatte mit den new born das gleiche problem.
Bei jedem stuhlgang klebte die windel hinten fest...
warum? keine Ahnung. es war aber einer der gründe warum ich auf die nächst größere Windel gewechselt habe. Sah zwar die ersten Tage etwas lustig aus, aber es war erstens dich und zweitens klebte nicht mehr fesst.
Liebe grüße Sus mit Lena (9 wochen)

Beitrag von sweety2301 05.11.10 - 00:22 Uhr

hallo

mein kleiner ist am 13.10 geboren und wir haben das gleiche problem. Benutze die Pampers auch nicht mehr. Er hat nen wunden popo und das blutet auch ab und zu. Benutze jetzt ne bestimmte creme von der apotheke. Ich hoffe damit wird es besser. Nie wieder Pampers.

Beitrag von sonne_1975 05.11.10 - 00:29 Uhr

Ist bei uns nie passiert.

Puder braucht allerdings kein Mensch, vielleicht kommt es daher. Wenn er wund ist, braucht er Wundschutzcreme, nimm am besten die von Penaten (in so einem Topf), alles andere hat uns gar nicht geholfen, da zu dünnflüssig.

LG Alla

Beitrag von sharizah 05.11.10 - 07:07 Uhr

Versuchs mit Baby Dry... Newborn hatte mein Sohn nur im Krankenhaus an. Hatte aber noch niemals Probleme mit Pampers.

Beitrag von bs171175 05.11.10 - 08:40 Uhr

oh je
bin gradma ein bischen geschockt ,echt schon blutige stellen ????
also wir nehmen die auch und bin total begeistert meine kleine ist jetzt sogar schon 7 Wochen und da pieselt sie schon einiges (sie ist ein frühchen darum noch soo lange new born )
ich pudere gar nicht und benutze auch noch keine anderen Pflegeprodukte ,nur wasser und waschlappen .
vielleicht liegt es an irgend etwas was du auf den po tust .
der arme kleine.
vielleicht waren die auch mal falsch gelagert im laden oder so kann mir das gar nicht erklären ????
#zitter

Beitrag von haseundmaus 05.11.10 - 08:47 Uhr

Hallo!

Pampers sind ja auch Mist. Nimm die Babylove von dm, damit kommen wir von Anfang an super zurecht. Pampers hatten wir auch mal, da wir sie geschenkt bekamen, aber da hab ich die halbe Packung weiter gegeben, weil wir sie nicht gut fanden.
Wobei dir meisten meiner Freundinnen Pampers ganz toll finden. Keine Ahnung wieso.

Manja mit Lisa Marie, 13,5 Monate alt #sonne

Beitrag von susannea 05.11.10 - 12:38 Uhr

Könnte das evtl. an dem bescheuerten Puder liegen? Der hat meiner Meinugn nach nichts am Po eines Säuglings zu suchen.
Probiers mal ohne aus!