mache ich irgendwas flasch? ZB.......

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wielandpfaff 04.11.10 - 21:34 Uhr

guten abend Mädels....

wollte mich auch mal wieder melden.Ist ja mein 2. ZB und habe jetzt von oral auf vaginal messen gewechselt.

Hatte gedacht das sich so mein Kurve etwas beruhigt aber von gestern zu heute sind schon wieder 0,3 grad unterschied...ist das noch normal oder mache ich irgenwas falsch???

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/924773/547512

Beitrag von netti000 04.11.10 - 21:41 Uhr

Nee bei manchen ist es einfach zackiger. War bei mir auch und ich bin trotzdem schwanger geworden ;-)

Beitrag von tinimini77 04.11.10 - 21:42 Uhr

Hey, mach dich doch nicht verrück und warte erstmal die nächsten Tage ab. Wie lange nimmst du noch das Antibiotika. Eigentlich doch nur fünf Tage oder???#winke

Tini;-)

Beitrag von wielandpfaff 04.11.10 - 21:47 Uhr

bin morgen fertig damit ;-)

Hab mich halt nur gewundert,weil mir alle zu vaginal geraden und dann ändert sich nichts :-(

Beitrag von bambina1977 04.11.10 - 21:54 Uhr

Manchmal spinnt die Tempi einfach ein bißchen. Ich habe das diesen Zyklus auch. Ständig hoch und runter. Die ZB´s davor waren immer sehr ruhig. Ich messe im Popo.
Vielleicht liegts an der doppelten Dosis Clomi die ich nehmen sollte.
Naja Süße das wird schon.

Grüßle Silvana