5 SSW drei Tropfen leichtes Blut heute Abend mit Ausfluß. Normal??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nadchen16 04.11.10 - 22:02 Uhr

Brauche mal eure Hilfe,
bin erste mal schwanger und glücklich. Nun heute Abend drei Tropfen Blut im Slip mit Ausfluß. Kann das normal sein??? Oder ist alles aus??#zitter

Beitrag von julibraut 04.11.10 - 22:06 Uhr

Ich würde zur Sicherheit lieber ins Krankenhaus fahren und es abklären lassen.

Beitrag von kleinerstern 04.11.10 - 22:08 Uhr

Guten Abend,

Blut ist nie normal!
An deiner Stelle würde ich sofort ins Kh fahren und das abklären lassen.
Egal wie spät es ist!

Lg und drück dir die Daumen

Susi mit dem schlafenden Ben #hund auf dem Sofa und Krümel#klee inside (26+6SSW) der grade für´s Boxen übt

Beitrag von connie36 04.11.10 - 22:17 Uhr

hi
das mit dem krankenhaus halte ich für quatsch...da man in dieser zeit eigentlich null sehen kann in der gm.
was solltest du denn da?
da kann dir zu dieser zeit niemand sagen, ob die ss intakt ist oder nicht.
lg conny 26. ssw

Beitrag von jenny133 04.11.10 - 22:30 Uhr

Hallo

also ich hatte auch bei 5+4 wenig Blut mit im Ausfluss. War dann gleich wieder weg. Wenn es bei dir nicht weg geht oder gar stärker wird kannst ja mal ins KKH gehen, wobei ich nicht sicher bin, ob die was machen können.
AAAber: Es muss noch gar nichts bedeuten! Die GM und das alles ist wahnsinnig stark durchblutet. Es kann ein Äderchen geplatzt sein oder der Krümel gräbt sich noch stärker ein... Mach dir erstmal keine Sorgen!

Wünsch dir alles gute!

LG
Melanie (7+0)

Beitrag von nadchen16 04.11.10 - 22:46 Uhr

Das tat gut. Hoffe das es auch nichts schlimmes ist. Mein Mann ist nur auch unruhig und ich mache mir nun auch gedanken. Wäre einfach schade, nun hat der Krümel das so weit geschaft, da könnte er es auch weiter machen.

Danke

Beitrag von staubfinger 04.11.10 - 22:46 Uhr

Hatte ich auch bei ES+8 und Es+9 meine Gyn sagt das kann vorkommen aber machen kann man da nix.

Na ja da ich schon zwei FG hatte kann ich nur aus Erfahrung s agen das die im KH nix machen.

Geh mal zu deinem Gyn und laß morgen deine Werte checken, vielleicht verschreibt er dir Utrogest.

Lieben Gruß
Staubfinger mit Krümmel 4+1 und #stern#stern