Da isser wieder, der NMT... und noch ist sie nicht da...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ludmilla.duesentrieb 05.11.10 - 06:48 Uhr

So, ich kann es nicht lassen.
Ich hibbel wieder.

Allerdings glaub ich doch, dass die Mens entweder heut im laufe des Tages (und das hasse ich!!! Wenn, dann soll sie bitte frühs kommen!) noch kommt, oder dann eben morgen.


Mal schauen was passiert.
Ich kabe keinerlei Anzeichen dafür, dass irgendwas anders ist als sonst. Bin im 13. ÜZ und schon die ganze Zeit ganz pessimistisch.

Aber heut ist NMT und sie ist (noch) nicht da.

Kann/sollte/darf ich hoffen?

Beitrag von mine1974 05.11.10 - 06:52 Uhr

hoffen darf man immer wenn noch keine blutung war....

ich drück dir die Daumen ...

lg

Beitrag von luca252007 05.11.10 - 06:58 Uhr

morgen
wie sagt man so schön die hoffnung stirbt zu letzt
ich drück dir mal die daumen#pro das die pest dort bleibt wo der pfeffer wächst

#klee

Beitrag von ludmilla.duesentrieb 05.11.10 - 07:13 Uhr

Danke luca und mine.
Nun denn, die Arbeit ruft.
Tschüss

Beitrag von sabhent 05.11.10 - 07:44 Uhr

Guten morgen

Mir geht es genauso, habe heute auch NMT und noch ist nichts in Sicht, aber ich befürchte auch, das sie heute noch kommt:-(

Ich habe so einen komischen Druck im Unterleib und mir tut das Becken und der Rücken weh. Bin mal gespannt wann sie eintruddelt.

Hoffnung mach ich mir nicht viele


Lg Sabrina

Beitrag von ludmilla.duesentrieb 05.11.10 - 15:33 Uhr

So, sie ist immer noch nicht da, aber sie kommt auch Gott sei Dank selten mitten am Tag. Ich rechne somit Morgen früh mit ihr. Ich fühle mich genauso wie immer vor der Mens und dass sie sich mal um 1 oder 2 Tage verspätet, oder 1 Tag früher kommt, das kam schon vor.
Trotzdem steigt die Hoffnung jetzt natürlich.

Ich hoffe so sehr, dass es geklappt hat und ich am Montag teste und "Schwanger" auf meinem Test steht.