wenn ich mich nachst umdrehe sticht es schmerzhaft in den bauch.warum?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aubergine 05.11.10 - 07:09 Uhr

guten morgen

wenn ich mich nachts manchmal umdrehen wache ich auf weil es mir schmerzhaft in den bauch reiszieht....na toll....das ist auch nicht gerade hilfreich gegen meine angst ;-)

muss mich dann total bescheuert umdrehen und manchmal ist auch nichts.....muss ich mir sorgen machen??

lg

Beitrag von hebigabi 05.11.10 - 07:24 Uhr

Gewöhn dich besser gleich dran, das ist normal in einer SS und da brauchst du auch keine Angst vor haben- dem Baby gehts gut.

LG

Gabi

Beitrag von aubergine 05.11.10 - 07:26 Uhr

ok danke ;-) aber ein schreck ist das trotzdem ;-)#winke

Beitrag von mooriee 05.11.10 - 13:27 Uhr

Ich habe genau das gleiche Problem. Habe mir deshalb auch etwas Sorgen gemacht, da ich ansonsten überhaupt keine Probleme mit Stechen, Ziehen etc. im Bauch hatte. Eben nur nachts beim Umdrehen oder auch tagsüber bei bestimmten ruckartigen Bewegungen.
Meine FA hat mich aber beruhigt und mir zu Magnesium geraten. Das werd ich jetzt mal ausprobieren.

LG
Mooriee (20.SSW)