An die ZB Experten!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mausi271088 05.11.10 - 07:14 Uhr

Guten morgen Mädels.
Ich führe jetzt seit 4 Zyklen ein ZB. Ich bin mir nicht sicher ob ich überhaupt mal einen ES hatte, weil die Tempi nie schön nach oben gegangen ist. Was meint ihr dazu?

Juni: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/918801/527762

Juli: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/918801/528490

August: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/918801/534398

Oktober: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/918801/541718

Über Antworten würde ich mich sehr freuen...

LG Mausi

Beitrag von jwoj 05.11.10 - 07:20 Uhr

Darf ich fragen wie du misst?

Beitrag von mausi271088 05.11.10 - 07:23 Uhr

Seit diesem Zyklus vaginal. Vorher oral...

Beitrag von jwoj 05.11.10 - 07:23 Uhr

Nach dem Aufwachen und VOR dem Aufstehen? Und wie lange jeweils? Die Kurven sind schon extrem unruhig und schwer auszuwerten.

Beitrag von mausi271088 05.11.10 - 07:34 Uhr

Manchmal bin ich paar minuten vorher wach aber messen tue ich immer zur gleichen zeit. Und jeweils 3 minuten...

Beitrag von jwoj 05.11.10 - 07:39 Uhr

Ich kann dir leider nicht viel dazu sagen. Wenn möglich würde ich die Blätter mal dem Frauenarzt vorlegen und sie mit ihm besprechen. Vielleicht kann man ja dann mal deine Hormone durchchecken lassen.

Eventuell würde dir ein Umstieg auf rektale Messung auch etwas bringen?

Liebe Grüße und alles Gute!#klee

Beitrag von mausi271088 05.11.10 - 07:41 Uhr

Vielen dank. Ich werd denn nachher mal einen termin bei meinem FA machen.

#winke