Was ist denn mit der Kurve los??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von evengeline87 05.11.10 - 08:54 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/913699/547674

Also sowas hatte ich noch nie dass die Temperatur eine Woche vor NMT so nach oben gegangen ist... weiß jemand woran das liegen könnte?
Nehm seit ein paar tagen Metformin... könnte das der Grund sein?

Sonst war die Tempi höchstens mal gegen NMT so hoch...

Und ich messe immer um die selbe Zeit hab immer gleich viel geschlafen und auch kein Alkohol getrunken oder sowas...

Hat eine von euch ne Idee?

Beitrag von emotionsflexibel 05.11.10 - 09:02 Uhr

hi

ich kenn mich mit dem medi nicht aus, keine ahnung ob das daran liegen könnte?!

ohne das medi würde ich fast darauf tippen...könnte ne einnistung gewesen sein und daher der anstieg!?

wünsch dir ganz viel #klee

Beitrag von asira 05.11.10 - 09:16 Uhr

Ich hatte das im letzten Zyklus auch und hatte schon mit einer triphasischen Kurve geliebäugelt #schein Ende vom Lied war, das das Ei wohl doch nicht bei der ersten Temperaturerhöhung gehüpft ist, sondern erst bei der zweiten :-[ In Deinem Fall *könnte* es heißen, das der ES erst so an ZT 21 war! Solltest Du einfach im Hinterkopf behalten, wenn Du NMT hast, keine Mens in Sicht ist, aber ein SST negativ ist!
Ich hoffe für Dich natürlich, das diese Temperaturerhöhung auf eine SS hinweist! #klee
LG
asira

Beitrag von evengeline87 05.11.10 - 09:58 Uhr

Wär ja schön wenn es mal geklappt hätte.. war beim Endokrinologen und meine männlichen Hormone sind leicht erhöht und auch die Schilddrüsenwerte sind zu hoch und habe eine leichte Insulinresistenz... sonst ist alles ok und funktioniert einwandfrei... bekomme jetzt Metformin aber sie meinte dass es eigentlich kein Problem sein sollte SS zu werden...
Mein Freund war auch schon zur Voruntersuchung beim Urologen da ist auch alles super... jetzt muss er nur noch das SG machen...
Hoffe dass da auch alles in Ordnung ist...

Hatte sone Kurve noch nie... deswegen bin ich so verwundert...