Gibt es eine schonende Methode den Schnulli abzugewöhnen???

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von kaddy1982 05.11.10 - 09:29 Uhr

guten morgen,
hat jm. einen tipp für mich, wie man schonend also ohne viel weinen, den schnulli abgewöhnen kann???

meine nächte sind zur Zeit echt der horror. meine tochter schläft so so soooo unruhig und verliert ständig den schnulli. ich stecki ihn dann 10 mal hintereinander rein bis sie viell. wieder einschläft, das geht bestimmt 5 mal die nacht.
bin zur zeit total platt weil ich keinen richtigen schlaf mehr bekomme.
viell. hat jm. ja einen heissen tip für mich.

viele grüße
kathrin mit zur zeit schlafender ava mit schnulli im mund (5,5 Monate)

Beitrag von tina2802 05.11.10 - 10:24 Uhr

Hallo,


hast du schonmal beobachtet warum sie so unruhig schläft und ob sie sich den Schnuller raus haut oder ob sie ihn einfach nur ausspuckt!!! Wir hatten das Problem auch und ich habe mir einen Pucksack gekauft... ich habe über dir auch schon gepostet ob ich den pucksack auch tagsüber anzuziehen... denn wir haben tagsüber auch das Problem und dann kann sie kein richtiges Mittagsschläfchen machen und ist abends total unausstehlich!!!




Gruß Tinchen