Ich krieg eine Krise!!!!! Virusinfekt!!!

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von superriki 05.11.10 - 09:41 Uhr

Seit einer Woche habe ich nun einen Virusinfekt, Schlappheit,Müdigkeit, verstopfte Nase, Brennen im Rachenraum und manchmal Bauchschmerzen und es wird nicht richtig besser, will aber bald wieder arbeiten.
Wer schleppt sich auch mit so etwas rum und kann mich trösten, dass ich nicht die Einzige bin?

Gestern haben wir das Blutbild ausgewertet, die Leukos und Thrombozyten waren gesenkt und der Entzündungswert erhöht, also völlig normal bei virus, bloß ich mache mich da immer verrückt.

Eas mich stört, sind auch noch erhöhte leberwerte, obwohl ich seit meiner Schwangerschaft vor 4 Jahren nichts getrunken habe, aber pille nehme und ein Antidepressivum. Hat jemand durch die Pille auch erhöhte Leberwerte?

Liebe Grüße

Beitrag von vaida3 05.11.10 - 09:55 Uhr

Hallo,

deine hohen Leberwerte kommen durch das Antidepressiva.

Du brauchst dir aber keine Sorgen machen , wenn

du einen guten HA hast , behält er das im Auge.

Lg Vaida#winke