mit erkältung zum arzt?? Baby 14 wochen alt

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mei75 05.11.10 - 09:54 Uhr

hallo,
wollte mal eben nachfragen ,ob ihr mit euren Mäusen zum Arzt rennt ,wenn diese eine Erkältung haben?? Meine Maus hat einen dicken Schnupfen,hat kein Fieber und hustet nur manchmal ein wenig.Gebe ihr schon Nasentropfen ( emser) und Ferrum Phosporicum.Sie schläft viel und ist eigentlich auch gut drauf.
was meint ihr? Bin mir halt nicht sicher,da sie noch so klein ist.
lg meike

Beitrag von leoyas 05.11.10 - 09:58 Uhr

hast du noch muttermilch? wenn ja gebe in jedes nasenloch einen tropfen!
das wirkt wunder

Beitrag von jbw 05.11.10 - 11:04 Uhr

Hallo!

Ich bin generell eher auf der coolen Seite. #cool
Bei "nur" Schnupfen, ohne starken Husten und Fieber, gehe ich nicht zum Doc.

Gute Besserung!
J. mit 4 #sonne