Wie oft Bittersalz während das Fastens?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von spuddel2002 05.11.10 - 10:36 Uhr

Hallo,#winke

weiß jemnd von Euch, an wievielen Tagen man, während des Fastens das Bittersalz nehmen muss?

Auf der Verpackung stand nur, kurzfristig#kratz Was heisst das? 1 oder 2 oder 6 Tage???

Oder sollte man während des Fastens das Bittersalz nur am ersten Tag nehmen?

Ich danke Euch, wenn sich da jemand auskennt!:-D

LG
Andrea

Beitrag von babsie81 05.11.10 - 11:18 Uhr

Am ersten Tag bis alles raus ist...aber ganz ehrlich? das Zeug ist dermaßen ekelig, da tendiere ich doch zum selbtgemachten Einlauf#schwitz

Beitrag von spuddel2002 05.11.10 - 12:23 Uhr

Ja das stimmt, liebe Babsie, es ist wirklich sehr schwer es runter zu kriegen:-[,

aber ich habe mich halt entschieden.

Einen selbstgemachten Einlauf, wie geht denn das? Das kenne ich nicht.

Beitrag von pechawa 05.11.10 - 13:21 Uhr

Hallo,

du besorgst dir so einen Irrigator in der Apotheke
http://www.heilkundeinstitut.at/catalog/images/irrigator.jpg
der wird mit Wasser - lauwarm - gefüllt. Dann setzt du dich auf's WC, stellst den Irrigator etwas höher daneben, führst die weiße Einführspitze ein und drehst den kleinen Hahn auf, dass das Wasser laufen kann. Die gesamte Menge muss in den Darm laufen und hinterher hat das den selben Effekt, wie das Bittersalz.
Ich empfehle dir noch dieses Buch
http://www.amazon.de/Wie-neugeboren-durch-Fasten-Gesundheit/dp/3833807008/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1288959589&sr=8-1

Viel Erfolg und
LG Pechawa

Beitrag von pechawa 05.11.10 - 13:13 Uhr

Hallo,

Ich faste schon seit über 20 Jahren 2-3 mal jährlich für 1 Woche - 10 Tage.Früher hatte ich auch mit Bittersalz gefastet. Das bedeutete am 1. Tag und danach alle 2 Tage mit Bittersalz den Darm entleeren.
Mittlerweile benutze ich kein Bittersalz mehr, wenn ich faste, sondern entleere den Darm mit einem Einlauf,

LG