Februaries und alle anderen - Kindsbewegungen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von van4 05.11.10 - 11:20 Uhr

Hallo Ihr lieben,

ich bin jetzt 24+1 und spüre meinen kleinen schatz seit ca. eine woche gar nicht mehr so stark.
Letzte Woche beim FA war noch alles ok. Meint ihr man sollte es lieber nochmal abklären lassen oder ist ein Wachstumsschub über eine woche normal?

lg

Beitrag von maus151 05.11.10 - 11:30 Uhr

Hallo,

also ich kann Dir nur sagen dass es bei mir auch sehr unterschiedlich;-)! Ein paar Tage meldet sich mein Kleiner nur ganz leicht und dann schlägt er wieder Saltos und mri tut alles weh#schwitz. Ich denke es ist normal.

Aber wenn es Dich so verunsichert dann geh zum FA, sonst machst Du Dich ja verrückt!

LG #winke

maus151

Beitrag von evaundbaby 05.11.10 - 11:35 Uhr

hallo,ich habe das Baby auch schon mehr gespürt. Vor zwei Wochen hat es so sehr gestrampelt (??), dass man bereits von außen am Bauch eine richtige Beule #schockgesehen hat. Seit letzter Woche spüre ich es regelmäßiger aber nicht mehr SO stark wie am Anfang. Ich glaube aber nicht, dass etwas nicht stimmt. Wahrscheinlich wächst es eben gerade sehr und vielleicht ist es dehalb "ruhiger" da drin...#huepf

liebe Grüße an alle Mitschwangeren #winke