Trügt mich mein Gefühl wirklich? SILOPO

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kleines-entlein 05.11.10 - 12:36 Uhr

hey leutz

ich bin jetzt ES+13 und bisher keine Mens was sehr selten ist bei mir. Mumu nach wie vor, schon seit ES, zu. Mir war die letzten Tage schon immer wieder etwas übel ab und zu, aber das ging schnell wieder weg und jetzt sitz ich hier und ekel mich vor beinahe jedem Essen, vor allem vor Schokolade, und mir ist "dauerflau". Hab mir gestern Clearblue digital schwangerschaftstest gekauft, wollte ich heut machen, aber jetzt ist meine Mens bissel runtergegangen und ich hab schon damit gerechnet, dass Mens kommt, aber nichts.
Mein Gefühl trügt mich eigentlich nie! Und mein Gefühl sagt eindeutig schwanger, vor allem wegen den Hitzewallungen, die ich noch gut aus meiner vorhergehenden Schwangerschaft kenne und die mich sehr genervt haben, bzw. nerven.
Ich weiß heißt alles nichts...

Hier noch mein ZB:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/867679/542153

Sorry fürs #bla#bla

Liebe Grüße kleines Entlein

Beitrag von raevunge 05.11.10 - 12:39 Uhr

Na ja, die Tempi ist zwar etwas gesunken, aber noch über der Coverline - wenn du es aushalten kannst, dann würd ich einfach noch bis NMT warten und dann testen #schein Bei den ganzen Bienchen sieht es doch schon mal nicht schlecht aus ;-)#schein;-)

GLG #sonne

Beitrag von sophie112 05.11.10 - 12:39 Uhr

Hallo.

Also ich denke deine Mens kommt. Deine Tempi hat ja nicht nur einen kleinen Absacker, sondern geht stetig nach unten. Sorry. #schmoll
Ich habe jetzt jeden Monat was gehabt, was mich fast sicher sein lies, schwanger zu sein. Aber es war nicht so...

LG

Beitrag von kleines-entlein 05.11.10 - 12:45 Uhr

Ich weiß, deswegen hab ich heut auch keinen Test verbraten. Was mich nun aber wirklich unsicher macht ist, dass bei Urbia, bei den Services bei den ZBs bei den Beispielkurven, die Schwangerschaftskurve genau so einen Schlenker nach unten macht und dann wieder steigt. Und auch sonst hab ich schon so viele Blätter gesehen, bei denen die Tempie erst mal etwas gesunken ist. Dazu muss ich sagen, meine Mens kam noch nie nach ES+13, das wär echt was neues wenn sie morgen, NMT, kommen würde.

Lg kleines Entlein

Beitrag von ni-cri 05.11.10 - 12:42 Uhr

Hallo,

Wow,
also bei den vielen Bienchen muss es ja geklappt haben!! ;-)

Wenn dein Gefühl eindeutig schwanger sagt, dann würd ich nen Test wagen.

Bin gespannt....

Viel Glück #klee

LG Nicky

Beitrag von kleines-entlein 05.11.10 - 12:46 Uhr

glaubst du, dass der mit "nicht morgenurin" schwanger anzeigen würde?

Beitrag von ni-cri 05.11.10 - 12:49 Uhr

hm...also ich würde lieber morgen früh testen, da der CB ja ein 25-er ist.
Hast vielleicht einen Frühtest?

Beitrag von kleines-entlein 05.11.10 - 13:04 Uhr

nee hab nur 2 CB digi da (waren im Doppelpack)
Ich denke dann werd ich einfach morgen früh testen wenn: 1. Die Mens bis dahin nicht doch noch kommt und 2.Die Tempi morgen wieder hoch geht oder zumindest nich weiter fällt. Also dann, wenn er eigentlich nur positiv ausfallen kann ;-)

Lg kleines entlein

Beitrag von jwoj 05.11.10 - 12:58 Uhr

Wenn deine Anzeichen wirklich schon so gravierend sind, dann muss ein Test zu dieser Tageszeit auch anschlagen. Die Symptome werden ja durch das ansteigende hcg ausgelöst.

Beitrag von xmimix 05.11.10 - 12:53 Uhr

Fühle mich genau so wie du...

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/921577/543187

Diesen Zyklus war alles anders... Ich habe zwar seit gestern meine mens, aber sehr sehr schwach... Und Tempi ist zwar gesunken aber immer noch über CL... werde jetzt das Wochenende mal abwarten was passiert...

Beitrag von johannab. 05.11.10 - 12:56 Uhr

Ich denke bei Dir fehlen die Bienchen, oder hast Du einfach vergessen sie ein zu tragen...
Ansonten denke ich eher nicht, dass es geklappt haben kann...

Beitrag von xmimix 05.11.10 - 13:04 Uhr

Habe sie leider nicht vergessen aber Urbia hat mir ursprünglich den ES auch früher angezeigt... Habe dann einen Wert geändert weil ich es mir eigentlich nicht vorstellen kann und jetzt sind die Balken halt so...

Beitrag von kleines-entlein 05.11.10 - 12:56 Uhr

Das ist ja noch seltsamer :-p

Drück dir die Daumen, dass die Tempi morgen wieder steigt #pro

Lg

Beitrag von pearli 05.11.10 - 13:21 Uhr

Hallo!

Kann Dich gut verstehen!!!!! Zwar hab ich meine Mens auch noch nicht, aber ich glaube fest daran, dass sie trotzdem ich mich diesen Monat auch total schwanger gefühlt habe und auch noch fühle morgen eintrudelt... Einen Tempi-Absacker hatte ich bei keinen meiner anderen Schwangerschaften :-(


Wäre ja auch zu schön gewesen, wenn es gleich beim ersten Übungszyklus geklappt hätte....


Auf in den nächsten Monat! Der November wird unser Glücksmonat!!!!;-)

Beitrag von pearli 05.11.10 - 13:27 Uhr

ach ja.... hier noch meine Kurve...

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/647486/541219


Schon komisch was frau alles fühlt, wenn sie es fühlen möchte...#schmoll

Beitrag von schne82 05.11.10 - 13:30 Uhr

ui das nenn ich mal viele bienchen :-)
ich würde testen! alles ist noch drin
viel glück