also nun aber genug gehibbelt....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pearli 05.11.10 - 13:50 Uhr

Hallo,

auch wenn ich diesen Monat erst wieder hier eingestiegen bin, so möchte ich mich auch gleich wieder rar machen... Hab einfach für mich gemerkt, dass mich das tägliche Lesen und Eintragen immer wuschiger gemacht hat und ich mir ständig neue Symptome eingeredet habe.... nein nicht eingeredet, sie waren schon da...

Meine "Traumkurve" hat ihr übriges dazu beigetragen...#schwitz

Werde nun nur noch für mich bis zum ES Tempi messen um zu erkennen, wann er ist und um dann den genauen NMT zu wissen. Dann wird die 2. Zyklushälfte nicht gemessen und daran gedacht, was alles sein könnte... sondern ich lenke mich mich einfach mit meinem schönen Alltag ab.

So hat es jedenfalls auch bei Nr. 2 nach 11 Monaten direkt geklappt. ;-)



P.S. Gerade ist meine Mens eingetrudelt...

Hier nochmal die schöne Kurve:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/647486/541219


Euch weiterhin viel Glück und Spaß beim Schwangerwerden!!!!


#winke

Katha

Beitrag von lavendula80 05.11.10 - 13:59 Uhr

genauso habe ich es diesen Zyklus auch gemacht,nur bis Es gemessen und jetzt drei Tage vor Nmt,bin auch der Meinung das man sich durch das wuschig machen zu viel einbildet...habe diesen Zyklus garkeine Sympthome und vermute mal stark das meine mens auch bald eintrudelt...
viel #klee für den nächsten Zyklus