Einfach nur deprimiert... *SILOPO*

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von josy1984 05.11.10 - 15:30 Uhr

Hallo ihr Lieben,

bin gerade einfach nur total traurig und furchtbar deprimiert und wollte das einfach mal los werden...

Da ich bisher (heute ES+19) nur SB hatten, habe ich eben nochmal getestet... wie nicht anders zu erwarten: "nicht schwanger" - schwarz auf weiß.

Obwohl ich bisher (ab heute dann in ÜZ 9) damit recht gut umgehen konnte, schleicht sich auch bei mir langsam die Sorge ein, wieso es nicht klappen will - laut Hormoncheck und Zyklusscreening ist alles gut, bis auf eine etwas zu dünne Gebärmutterschleimhaut. Ich trink schon Grapefruitsagt und Himbitee und trotzdem hab ich statt einer Mens wieder nur zwei Tage SB :-[

Ach man, gerade bin ich einfach nur traurig...

Sorry für's #bla, aber das musste mal raus...

Beitrag von jasmin080907 05.11.10 - 15:34 Uhr

ich bin jetzt im 8. üz und leider hat es bei mir auch noch nciht geklappt...

ich gebe dir nur ein tipp...
steiger dich nicht zu sehr darein, dann klappt es erst recht nicht...wir vertrauen jetzt auf den cbm...mal sehen obs dann klappt...

lass den kopf nicht hängen...es wird schon klappen....

#liebdrueck

Beitrag von josy1984 05.11.10 - 15:38 Uhr

Hey,

danke für deine Antwort.
Ich steiger mich eigentlich gar nicht mehr so rein. Diesen Zyklus war ich total im Stress und hab gar nicht viel drüber nachgedacht.
Aber an so Tagen wie heute, kann ich einfach nicht so tun als wäre nichts...

Ich benutze seit dem 3 ÜZ auch den CBM - bin sehr zufrieden damit.
Er zeigt mir sehr regelmäßig und korrekt (mehrmals vom FA bestätigt) den ES an, wobei meiner fast immer am ersten Tag mit deri Balken ist und nciht, wie CB sagt am zweiten.

LG und Dir ganz viel Glück für nächsten Zyklus #liebdrueck

Beitrag von lucas2009 05.11.10 - 15:36 Uhr

Huhu,#liebdrueck
soll Grapefruitsaft die Mens auslösen? Wenn deine Gebärmutterschleimhaut so dünn ist, ist es dann nicht viell. normal nur bischen Mens zu haben? Also ist jetzt wirklich ne Frage?
Sonst würde ich alles Fruchtsäfte grundsätzlich weglassen. Zuviel Vitamin C ist nicht gut um SS zu werden. Habe den Zusammenhang alerdings vergessen.
Bin Dienstag auch in den 9 ÜZ gestartet, war schon mal mein GlücksÜZ wirst sehen, wir schaffen das auch noch!!!
LG

Beitrag von josy1984 05.11.10 - 15:42 Uhr

Huhu,

Grapefruitsaft soll helfen, die Gebärmutterschelimhaut aufzubauen. Ein bis zwei Gläser von Mens bis ES - das das schädlich sein kann, hab ich noch nie gehört #kratz

Na klar hängt das zusammen, dass man weniger blutet, wenn man nur eine geringe Schleimhautdicke hat. Aber laut meinem Fa ist meine mit 6 bis 9mm noch gerade so "ok" und da müsste ja mehr rauskommen als ein bis zwei Tage SB #schmoll

Bin auch so depri, weil ich diesen Zyklus echt viel für meine "Schleimhaut" getan habe (Grapefruitsaft, Himbitee, Leinsamen), ES "erst" an ZT 12 (ist für mich schon spät, ich hab immer mit zu frühen ES zu kämpfen) und eine super lange 2. Zyklushälfte mit 18 Tagen. Und dann krieg ich trotzdem keine gescheite Mens... was mich natürlich auch erahnen lässt, dass die Schleimhaut wieder zu dünn war...

Ach, das ist doch alles Mist - heute bin ich echt pessimistisch, aber morgen geht's bestimmt wieder besser!
Danke für Deine Aufmunterung!

#winke

Beitrag von lucas2009 05.11.10 - 15:49 Uhr

Huhu,
ne zwei Gläser schaden wohl nicht. Grundsätzlich sollte man aber Vitamin C meiden, schadet glaube ich dem ZS, aber musste mal googeln.
Kopf hoch, auch deine Zeit wird kommen.
lLG

Beitrag von hanni2711 05.11.10 - 16:03 Uhr

Hallo

ich würd es mal mir Frauenmantelkrauttee in der zweiten Zyklushälfte probieren. Das soll sich positiv auf die Schleimhaut auswirken und wirkt auf die Durchblutung der Gebärmutter.

Alles Gute

Beitrag von josy1984 05.11.10 - 16:27 Uhr

Hi,
danke für deine Antwort!
Habe ich jetzt nicht geschrieben, weil er laut meinen Informationen eher für die Einnistung gut ist, aber den Frauenmateltee trinke ich schon an ES. Und von Mens bis ES den Grapefruitsagt und Himbitee - hat leider noch nichts genutzt :-[