adventskalender füll frage

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von purtzel04 05.11.10 - 17:07 Uhr

hallo
ich hatte vor an unserer treppe einen kalender zu machen aus serviertten mit bänder und zahlen
das er dann praktisch von oben anfängt und wenn er unten fertig is kommt das christkind...
nur ich habe absolut keine ahnung was ich da rein tun könnte
nur süsses auf keinen fall.....billig zeug wie sticker usw usw fallen auch wech weil fliegt dann nur rum....aber wenn ich was von lego aufteile is et auch blöd weil dann kann er ja erst dann alles zusammen bauen wenn er die anzahl an tüten aufgemacht hat
und deshalb weiss ich es absolut nicht
bei oma gibt es den kalender von playmobil
lg ela
leon is 6 jahre

Beitrag von ppg 05.11.10 - 18:00 Uhr

Ich habe zwei Teenager und stehe vor dem gleichen Problem: ich werde wohl mit Süßikeiten und Kaugummi befüllen, villeicht noch das ein oder andere Rubbellos.

Als meine beiden jünger waren, gabs auch schöne Bleistifte und witzige Kulis, Spitzer, Pins, Tatoos, Haargummis ( aber dann für Mädchen )

Schau mal bei KIK und NaNuNaNa

Den "Kleinkram" fand ich jetzt gar nicht so schlimm, weil es ja pro Tag nur eines gab, da waren Abends die Aufkleber schon weggeklebt...

Ute

Beitrag von lubasti 05.11.10 - 20:33 Uhr

Hallo,

also meine bekommen auch ímmer mal was praktisches rein.

* Neue Zahnbürste
*Socken mit besonderen Motiv
* Neuer Bleistift
*Radiergummi

Also alles was man auch im Alltag braucht.

LG
Eva

Beitrag von zaubertroll1972 06.11.10 - 09:56 Uhr

Hallo,
Mein Sohn hat die Schublade voll mit Socken und Bleistifte und Radiergummi mehrfach auf seinem Schreibtisch. Zahnbürsten steht im Bad zum täglichen Gebrauch.
Da würde mein Sohn mich fragen ob ich ihn foppen möchte :-)

LG Z.

Beitrag von zaubertroll1972 06.11.10 - 09:53 Uhr

Hallo,

genau so hatten wir es auch bisher jedes Jahr und es wurde immer teurer und teurer weil- wie Du schon sagst- immer nur Sticker und den 10. Stieft&Radiergummi wollten wir dann auch nicht mehr.
Daher wollte ich eigentlich dieses Jahr einen Kalender kaufen aber uns gefiel auch keiner so richtig.
Nun gibt es bei uns Match Attack Fußballbilder. Die sammelt unser Sohn, findet sie toll und kann davon nicht genug haben!
Wir haben aber nur einen Kalender . Der reicht völlig!

LG Z.

Beitrag von gismomo 06.11.10 - 12:31 Uhr

Hallo,

wir haben einen Adventskalender für die ganze Familie, den fülle ich mit verschiedenen Sachen: Z.B. einen Gutschein für einen Kinderpunsch und eine Waffel auf dem Weihnachtsmarkt für eins der Kinder, einen Gutschein für einen Glühwein und eine Waffel für Mama und Papa, einen Gutschein für ein gemeinsames Backen eines Lebkuchenhauses (für Mama und die beiden Kinder), einen Gutschein für die doppelte Menge an Gutenachtgeschichten als normalerweise (da sind meine Kinder immer ganz wild drauf!), einen Gutschein für den traditionellen Weihnachtszirkus eines bekannten Möbelhauses hier (Eintritt ist kostenlos bzw. kostet einen Spendeneuro pro Person). Ab und an einen Gutschein für ein Geschenk (entweder für Mama, Papa oder eins der Kinder). Dadurch, dass die anderen Gutscheine kostenlos sind oder etwas draufsteht, was wir sowieso gemacht hätten, können die einzelnen Geschenke dann auch etwas hochwertiger und teurer sein und liegen nicht gleich wieder in der Ecke.

Meine Kinder lieben diesen Kalender und wünschen ihn sich jedes Jahr wieder aufs Neue. Sie wollen gar keinen Playmobilkalender etc.
Für mich gehört zum Advent dazu, viel Zeit miteinander zu verbringen, und das ist auch das "Wertvolle" daran. Deshalb kommen solche Aktivitäten in den Adventskalender, und alle profitieren davon. Da wir einen Familienkalender haben, wird gleichzeitig betont, wie wichtig wir uns als Familie sind.

lg
K.

Beitrag von exstudent01 08.11.10 - 03:19 Uhr

Hallo,

Meine beiden (6 Jahre und 1 Jahr) bekommen einen selbstbefüllten Kalender. Alle paar Tage (jeden 2.oder 3. Tag wird ein Tierkind von Schleich drin sein. Die anderen Tage werden bei der großen Haarspangen, ein Spitzer, Tatoos etc drin sein.

Lg