hab heut negativ getestet...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tirolerin09 05.11.10 - 18:19 Uhr

hallo Mädels,


ich bin heute NMT+2/3 und habe mittags mit einem Pregnafix (grün getestet). Der war negativ :-(, hab aber noch immer keine Mens und war mir ziehmlich sicher, wegen der Anzeichen. ( aber kennt ihr ja, man bildet sich dann alles Mögliche ein.)
Da ich seit meiner letzten SS ziehmlich übergewichtig bin, meint ihr, der Test könnte von daher noch nicht angeschlagen haben?
Oder müsste er es zu diesem Zeitpunkt schon sicher?


LG Nicole

Beitrag von sparla 05.11.10 - 18:20 Uhr

Hi Nicole, mit dem Gewicht hat das nichts zu tun...aber viellciht probierst du es nochmals in 3 Tagen mit einem 10er.

Sparla

Beitrag von tirolerin09 05.11.10 - 18:21 Uhr

danke für deine Antwort sparla, ich werde es versuchen.

Beitrag von lilja27 05.11.10 - 18:23 Uhr

Hey nicole

Also ich hab letzten sonntag negativ getestet, dachte ich wäre nmt aber mein eisprung hat sich wohl verschoben, heute hab ich 5 tage später ganz hauchlinienzart mit dem blauen pregnafix positiv getestet, hab vorhin noch einen gekauft und werd den morgen noch mal machen.

lg

Beitrag von tirolerin09 05.11.10 - 18:25 Uhr

dann drück ich dir mal ganz fest die Daumen #pro

Beitrag von luca252007 05.11.10 - 18:24 Uhr

hi
ich würde in ein paar tagen noch mal testen vielleicht war es noch zu früh
drück dir die daumen#pro

ich glaube nicht das es was mit deinem gewicht zu tun hat

Beitrag von tirolerin09 05.11.10 - 18:26 Uhr

danke, das ist lieb von dir!
Ich wünsch dir auch viel #klee