hartan racer s plus - erfahrungen??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mamavonluis 05.11.10 - 19:47 Uhr

hallo,

hat jemand von euch vielleicht diesen wagen?? wo liegt da so der neupreis mit softtasche, winterfusssack, regenverdeck, sonnenschirm? außerdem is der wohl aus leder.

und wie zufrieden seid ihr mit dem wagen? is der wirklich sowohl fürs neugeborene als auch als buggy empfehlenswert?

danke im voraus!!

lg nad

Beitrag von candy86 05.11.10 - 20:28 Uhr

Hi,
wir hatten auch einen Hartan Racer. Ist ein super Wagen. Der musste viel bei uns aushalten und wir haben ihn 2 Jahre täglich genutzt. Neu kostete meiner circa 500 Euro und hab ihn verkauft für 230 Euro.
Was der allerdings mit Leder kostet weiß ich nicht. Schau mal bei Hartanlieferanten nach (mytoys oder so).

Beitrag von connie36 05.11.10 - 20:29 Uhr

hi
habe auch den hartan racer, habe den von einer freundin abgekauft, der ist 4 jahre alt, 2 kinder drin, und sieht aus wie neu#huepf
habe ihn auch probegeschoben, und getestet, bin super zufrieden. hatte vor 9 und 10 jahren bei meinen ersten beiden kindern einen quinny dreirad. den hatte ich dann aber verkauft, und bin glücklich den racer jetzt zu haben.
lg conny 26. ssw

Beitrag von tabehaki 05.11.10 - 23:30 Uhr

hab pracer plus. Leder wird teuer, aber der Rest ok.

Sonnenschirm: geht meist schnell kaputt. Haben schon den zweiten kaputt bekommen.

Winterfusssack: die Stofftasche ist meist schnell als Fusssack umzubauen, teurer wirds da mit extra warmen Sommer Winter Fusssäcken. Auch den haben wir, nur noch nicht angewendet. Ist aber bestimmt ok.

Regenverdeck: Was meinst du, die Plane? ziemlich Stabil. Der Racer sollte allerdings bei Regen auch verdeckt werden, sonst schimmelt es schnell bei dem Wetter - wie in allen anderen KiWas auch.

Schale/ Stofftragetasche: Lass dir eines gesagt sein. Wenn du Platzt in der Wohnung hast, dann ist die Hartschale sicherlich besser. Unser einer ist jetzt 7 Monate alt und wir haben Probleme, ihn noch in die Stofftragetasche reinzulegen. Lange dauerts nicht mehr, dann ist diese zu klein. Allerdings hat er sich daran gewöhnt und schiebt das Verdeck mit den Füssen weg ;)

So, Zum Buggy haben wir ihn noch nicht umfunktioniert. Das kommt erst, wenn er alleine sitzen kann.
Wir haben den einst für 250 mit Restgarantie abgekauft. Zu teuer. Hatte Neu auch nur 455 Euro gekostet. Mit Bremse!
Der Hartan ... ist nicht jeder Manns Sache. Ich würde ihn nicht wieder kaufen, weil...
er ist klobig und schwer. Schleppen ist echt Männersache. Wir haben leider keine Abstellmöglichkeit bei uns im Flur und müssen ihn immer in die erste Etage tragen. Das ist grausam! Denn das Kind bleibt für eine Weile im Flur allein zurück. Hab immer Angst, das Nachbars Köter für einen Moment die Wohnung verlässt. (ich bin keine Rabenmutter, denn nur der Kiwa wird im ersten Stock verstaut und wir müssen weiter laufen!)
Er lässt sich nicht gut falten. Wenn ihr ein Auto habt, dann füllt er mit Sicherheit den Kofferraum aus. Schade! Klar, ein paar Handgriffe und er ist gefaltet, aber auf Grund seiner 14 Kg und sperrigen Größe hebt sich auch die Einfachheit wieder auf!

Das Plus beim Hartan: gute, stabile Qualität, auch nach dem zweiten Kind noch! Also wirklich mehrfach verwendbar. Schwenkräder, die einem das Leben einfach machen. Also da gibt es nichts zu meckern.

Wenn du einen Hartan willst. Leder ist nicht alles. Achte lieber darauf, wofür er gebraucht wird. Ich werde mir nicht noch mal den Hartan kaufen. Einfach zu klobig für meine Ansprüche, von der Qualität her, ist der Hartan einfach unschlagbar!

Die Wahl bleibt dir immer noch überlassen!

VG

PS: Den Winter über nehmen wir den Hartan noch, auch als Buggy, danach wird auf jeden Fall ein kleiner, leichter Buggy angeschafft. Keine Lust mehr auf schweres Tagen. Also als Buggy sicher nicht so toll, als Kiwa ganz bestimmt.