Ich werd nicht schlau aus meinem ZB...?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fanny32 05.11.10 - 19:59 Uhr

So undurchsichtig wie dieses Mal war mein Zyklus noch nie!

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/786929/545401

Ovu immer noch positiv, Mumu geschlossen, soweit ich das beurteilen kann, ZS war vorgestern und gestern spinnbar.
Die Temperatur steigt nicht wirklich, sieht durch das Runden der Zahlen nur so aus. Heute 36,22, gestern 36,15, zwei Tage vorher 36,10.
Die Balken sind also nicht richtig, da bin ich mir sicher.
Aber wann ist das Ei denn nun gehüpft???#kratz

Lg Fanny

Beitrag von jwoj 05.11.10 - 20:02 Uhr

Leg doch mal eine Kurve bei mynfp an. Dort wirst du wesentlich bessere Daten erhalten, da du dort auch die Mittelwerte wie 36.15 eingeben kannst. Dann schau mal, ob die Balken dort auch schon so früh kommen.

http://mynfp.de

Viele Grüße!#winke

Beitrag von fanny32 05.11.10 - 20:05 Uhr

Ja, ich führe meine Kurve auch bei mynfp. Da sind die Balken auch so. Aber das passt mit den Ovus und dem ZS überhaupt nicht überein?

Komisch...

Lg Fanny

Beitrag von jwoj 05.11.10 - 20:06 Uhr

Da bleibt nichts anderes übrig als abzuwarten um zu sehen, was die Tempi in den nächsten Tagen macht.

Liebe Grüße!

Beitrag von schlawienchen79 05.11.10 - 20:07 Uhr

Wenn du schon mit zwei Stellen hinterm Komma misst dann trag es doch bitte auch bei myNFP ein, wirst sehen wie dein Blatt auf ein Mal ganz anders aussieht

Hier ein Link, dein ZB erfüllt die zweite Ausnahmeregel und damit hast du einen ausgewerteten ES.

ZS: Du hast gestern aber nicht S+ eingetragen wenn du spinnbar schreibst hast du wohl irgendwo einen Fehler gemacht entweder in deiner Beobachtung oder in der Eintragung.

Bei myNFP wirst du sehen wie die Temp steigt, kontinuierlich...

Dein ES war zw So und Mi

Beitrag von jwoj 05.11.10 - 20:08 Uhr

Wo siehst denn du die mynfp-Kurve?#kratz

Beitrag von schlawienchen79 05.11.10 - 20:11 Uhr

ja genau, da war doch was :-)

http://www.mynfp.de/kinderwunsch#q3

Beitrag von jwoj 05.11.10 - 20:13 Uhr

Jetzt versteh ich gar nichts mehr...#rofl

Ich meinte, wo du die Kurve von fanny siehst, weil du sie ja kommentiert hast. Verlinkt hat sie doch nur die urbia Kurve?

Beitrag von schlawienchen79 05.11.10 - 20:27 Uhr

Hab ihre Antwort bezüglich ihrer NFP Kurve nicht gesehen, ich dachte du meinst den Link den ich reinsetzen wollte und nicht getan hab, #rofl oh Mann, das hat gedauert :-p

Beitrag von fanny32 05.11.10 - 20:18 Uhr

Hier: http://www.mynfp.de/display/view/178741/

Allerdings stimmt die Tempi ja trotzdem nicht mit Ovu und ZS überein. Und außerdem fürchte ich, dass die ersten (ungefähr7) Temperaturwerte nicht ganz stimmen, da ich in diesem Zyklus ein neues Thermometer hab und nicht kapiert hab, dass ich über den Piepton hinaus weitermessen muss.

Doof.
Fanny

Beitrag von schlawienchen79 05.11.10 - 20:33 Uhr

mit dem ZS passt es wunderbar zusammen, warum denkst du dass es nicht passt? Auf Ovus würde ich mich nicht verlassen. Wenn ich mir so deine Blätter anschaue dann stellt sich mir die Frage ob du mit der ZS Beobachtung zurecht kommst. Hast du N&S gelesen? Dein ZS passt in den anderen Zyklen zT gar nicht mit der Kurve zusammen und du hast nach dem ES auch nicht weiter beobachtet, warum? Wenn du das Buch nicht gelesen hast dann schau dir bitte dies an und lies es sorgfältig und häufig:


http://www.mynfp.de/kinderwunsch#q2

Beitrag von fanny32 05.11.10 - 20:44 Uhr

Ich denke eigentlich schon, dass ich mich mit ZS auskenne. Ich trage bei Mynfp nicht das "S-Symbol" ein, sondern meine Beobachtung, wie er aussieht und sich anfühlt. Und das kann ich gut unterscheiden, mache das nun auch schon 3 Jahre. Bei urbia find ich es übersichtlicher und trage ihn da um den ES herum ein. Und der ES war meines Erachtens immer am letzten Tag des spinnbaren ZS, am Tag darauf ging die Temperatur hoch.
Ich finde mich mit deiner Art zu antworten ein bisschen als dumm hingestellt.
Entschuldige, wenn du dich damit jetzt angegriffen fühlen solltest...

Lg Fanny

Beitrag von schlawienchen79 05.11.10 - 21:18 Uhr

Wenn ich deine Blätter anschaue dann habe ich nun mal diesen Eindruck. Es tut mir leid ich möchte dich nicht als dumm hinstellen sondern dich darauf aufmerksam machen das etwas nicht stimmt, und deine Aussage dass es bei Urbia übersichtlicher ist bestätigt dies. Du hast bei myNFP wenn du dich wirklich mit der ZS Beobachtung auskennst die Möglichkeit deinen ZS auf´s Genaueste zu dokumentieren und zu beobachten, bei Urbia kannst du lediglich den Kürzel eingeben.
Fakt ist dein Blatt passt, wenn du mir nicht glaubst dann frag im NFP-Forum eine der NFP Beraterinnen die auch schon lange NFP machen und deren Wissen durch eine Ausbildung fundiert ist.

Beitrag von muttiator 05.11.10 - 22:07 Uhr

Zu deiner ZS-Beobachtung von myNFP:

Sie ist sehr ungenau, teilweise keine Beobachtung bei gefühlt eingegeben und beim ZS eine Klammer gesetzt obwohl da keine hingehört. Auch sind einige Schleimkürzel falsch. Mit der gedrückten STRG-Taste kann man auch mehre Schleimmerkmale eingeben, so als Tipp nebenbei.
Deine ZS-Beobachtung hast du leider nicht weitergeführt, sie passt aber zur Temp.


Die Klammerregeln solltest du auch nochmal unbedingt nachlesen im N&s, die scheinst du noch nicht verstanden zu haben!?

Leider keine Uhrzeiten und Messung bis zum Piep, oral soll man 5 Min. messen.

Wenn du das schon seit 3 Jahren machst sollte ja auch eine manuelle Auswertung möglich sein und die Fehlerbeseitigung wäre dann kein Problem für dich!?


Hier mal meine Kurven:

http://www.mynfp.de/display/view/88571/



Beitrag von schlawienchen79 05.11.10 - 22:11 Uhr

Danke Mutti, schön dass ich nicht alleine bin mit meiner Beobachtung
ach hier sind meine Zyklen...

http://www.mynfp.de/display/view/173363/

Ach und dein Zyklus NR 10 fängt ohne Mens an , Zyklus 7 ist ZT 30 und 31 ist SB eingegeben dies gilt als S+ wenn du dich so gut auskennst müsstest du das wissen.