Brauche Tips- Kauf Blue-ray-player!

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von woelkchen1 05.11.10 - 20:13 Uhr

Hallöchen, ich erhoffe mir hier Tips von Leuten, die ein wenig Ahnung haben!

Mein Freund hat sich dieses Jahr den großen Traum eines Plasma TV erfüllt, und ich würde ihm gerne einen Blue-ray-Player zu Weihnachten+ Geburtstag schenken. Nun hab ich aber so gar keine Ahnung!

Worauf muß ich achten? Beim Kauf des TV hat man ihm geraten, sich an die gleiche Firma zu halten- das wäre LG. Stimmt das?

Was muß ein guter Player kosten? Ein Vermögen kann ich auch nicht ausgeben, will aber auch nichts kaufen, womit er keine richtige Freude hat!

Könnt ihr evtl. sogar Player empfehlen?

Ich wär für jede Hilfe sehr sehr dankbar!#herzlich

liebe Grüße, Sandra

Beitrag von devadder 05.11.10 - 20:50 Uhr

Ja, wie soll ich es sagen.
Du willst einen guten Player, er soll aber zu dem TV passen, der ja nun mal ein LG ist. Das beißt sich aber schon.
BRP bekommst Du von LG schon für 89,00 €, nach oben kaum Grenzen, je nach Hersteller. Wichtig wäre mir, dass der BRP eine schnelle Zugriffszeit hat. Ein Gerät welches Du einschaltest, dieses aber drei bis fünf Minuten braucht bis es betriebsbereit ist, käme für mich nicht in Frage. Hier sind die Philips BRP sehr schnell in der unteren Preisklasse. Die liegen so bei 130,00 € bis 180,00 € im unteren Bereich, was durchaus ausreichend ist.

Beitrag von woelkchen1 05.11.10 - 21:04 Uhr

Oh super, da hilfst du mir ja schon gewaltig! Danke dir! Hatte ja mit wesentlich mehr Geld gerechnet und bin jetzt positiv überrascht!