37ssw und harter bauch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von oosueoo 05.11.10 - 20:26 Uhr

huhu

ich hab seit gestern abend immer wieder einen stein harten bauch, wenn ich steh ich es ganz schlimm, richtige schmerzen hab ich nicht, aber immer wieder so ein druck oder stechen in der scheide, ich habe den drang den harten bauch veratmen zu müssen.

mein bauchzwerg liegt schon seit wochen in startposition, könnte es sein das es bald los geht oder sind es nur übungswehen?

es ist zwar meine 2 ss, aber in meiner ersten war alles anders, mein kleiner hat sich erst einige stunden vor der geburt in startposition gebracht, ich hatte keinen harten bauch, übungswehen oder sonst was, um so mehr bin ich jetzt verwirrt#schwitz

meinen bauchzwerg spüre ich zum glück, sonst wär ich schon längst zum arzt...

liebe grüße von der einsamen sue, deren mann jetzt in der nachtschicht ist#heul



Beitrag von atilla09 05.11.10 - 21:08 Uhr

So ungefähr geht es mir auch#schmoll. Bin in der 38 SSW und es ist meine erste #schwanger. Ich habe gestern Nacht sehr starke Druckschmerzen gehabt#heul, bin mit Tränen aufgestanden und auf Klo gegangen. Nachdem ich meine Blase entleert habe, und ehhm pupsen#hicks musste, gings mir wieder besser...
Heute hatte ich den ganzen Tag lang, das Gefühl, das er jeden Moment aus mir rausrutscht#zitter...
LG
Leyla