Kann man sich Sachen so sehr einbilden??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnullimummy 05.11.10 - 20:32 Uhr

Zusammengefasst folgendes:
3 Tage überfällig, heute Test gemacht minimal helle Linie nach 1 Minute und später wurde diese verschwindend hell.

So, und außerdem seit 3 Tagen tierischen Ekel vor Zigaretten, veränderter Ausfluss (irgendwie "milchiger" als sonst), außerdem bleibt das typische Unterleibsziehen aus, was ich immer 1-3 Tage vor der Mens habe.

Seit heute abend unangenehmes Übelkeitsgefühl, aber wahnsinns Lust auf Süßes, sodass ich mir gerade ein Spaghetti-Eis zukommen lasse ;D
Sonst kann ich mich ganz gut beherrschen was sowas angeht.
Und mein Mann sagt, dss ich seit einer Woche wohl etwas zickig bin (was ich aber auch so öfters mal bin, also wäre das kein Anzeichen *lol*)

Kann man sich so viel einbilden???
Ich bin noch immer recht ungläubig, hab mir gedacht "aaach, da spinnt dein Körper halt was rum und morgen kommt die Mens", aber so langsam wird mir etwas mulmig. #kratz

Beitrag von jans_braut 05.11.10 - 20:35 Uhr

Hallo,

ja, man kann sich vieles einbilden!!! Leider.
Mach morgen ein Test mit clearblue digital.

Viel Glück!

Gruss

Beitrag von mona1305 05.11.10 - 20:38 Uhr

...das habe ich mich auch immer gefragt ob ich mir das einbilde mein 1 test war auch so linie da aber nur wenn man es ins licht gehalten hat. kenne das was du beschreibst zu gut. und dann 4 tage später habe ich nochmal getestet und pos :)

dir viel glück

LG mona mit steven an der hand und #baby-boy insinde 22SSW

Beitrag von kleinerkruemmel 05.11.10 - 20:38 Uhr

Hallo

ich kann dir leider nur sagen "ja ich glaube man/frau kann sich so viel einbilden #heul selbst ne Linie stellte sich dann als VL heraus

In der der ganzen Übungzeit habe ich das auch des öfteren gedacht sogar als dann die Mens kam (verspätet) hab ich mir manchmal noch gesagt ach es gibt auch Frauen die sind trotz Mens schwanger.

Mein Körper hat mich auch schön veräppelt.....

Ich wünsche Dir das du es dir nicht einbildest un drück dir #pro

lg Mona

Beitrag von himbeerstein 05.11.10 - 20:57 Uhr

Ich kann dir sagen.. Du würdest nicht glauben was man sich alles einbilden kann.
ist mir auch mal passiert. Das war mir im Nachhinein so was von peinlich... #schwitz

Und ich habe als ich wirklich schwanger kaum etwas gemerkt also: Clear Blue Digital. Dann gibts vollkommene Gewissheit

Viel Glück #ole#klee

Beitrag von connie36 05.11.10 - 21:08 Uhr

hi
ich weiss zickig uns lust auf süsses hatte ich immer vor der mens.
in meinem glücks zyklus hätte ich beim geruch oder anblick von süssem ko****en können.
auch das zickige fiel weg.
lg conny 26. ssw