Brauche Eure Meinung

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von odupo 05.11.10 - 21:33 Uhr

Hallo,

ich habe auch mal wieder eine Frage an Euch.

Meine Kleine ist zwei Jahre alt und sie ist eigentlich topfit, hat alles super aufgeholt und lernt jeden Tag ein bis zwei neue Worte dazu.

Nur wenn mein Mann oder ich sie bitten etwas zu holen, dann guckt sie meist in die falsche Richtung oder sieht es nichtmal wenn es direkt vor ihrer Nase steht.
Das ist jetzt schon öfter passier und ich wollte wissen ob das bei Euren Kleinen auch so ist.

Mache mir schon ein wenig Sorgen, weil sie sonst auch alles super kann.
Sie bringt Müll in die Plastiktonne oder zum Papierkorb.
Ihr Spielzeug holt sie aber wenn man es ihr sagt und auch die anderen Sachen nach denen wir sie fragen sind ihr bekannt.

Vielleicht ein SILOPO, aber ich grübel schon ein wenig!

Liebe Grüsse

Gertrud und Nathalie Elena (31.ssw)

Beitrag von amalka. 05.11.10 - 22:48 Uhr

ich habe eine 2,5jährige zuhause und manchmal denke ich auch, ob sie#klatsch hat. Es steht neben ihr und gleichzeitig ist es total süß..ich glaube in diesem Alter normal. Wir machen uns zu viel Sorgen.#liebdrueck

Beitrag von mukkelchen 06.11.10 - 08:12 Uhr

Also meine kleine hat das nicht. Sie ist zwar erst 20 Monte alt, aber holt alles was ich sage, bringt alles weg, räumt mir die Einkaufstüten aus und gibt mir dann die Sachen in die Hand, läuft ins Bad und setzt sich auf den klodeckel wenn ich sage "Zähneputzen" etc. Dafür sagt sie bisher aber auch nur Mama und nix anderes. Kann noch nicht alleine essen und auch noch nicht aus nem Becher trinken.
Ich denken enfach meine klene hat nen guten passiven Wortschatz und ein gutes Verständis.

Das was Du beschreibst, würde ich aber noch als völlig NORMAL in dem alter empfinden.

Ach ja, meine kleine macht noch nichtt mal Tiergeräusche gut nach. Der Hund ist AU-AU, Katze geht gar nicht. U und O kann sie gar nicht machen :-(

Naja, ich muß eben einfach weiter abwarten....hoffe das kommt noch alles.

Mukkelchen

Beitrag von binchen-tara 06.11.10 - 08:28 Uhr

guten morgen!!!

hahahhahaha

also ich glaube nicht das du dir da sofort sorgen machen musst....

meine grossen sind 12 und 8 JAHRE und zwar auch etwas zu früh gekommen aber sie gelten nicht als frühchen....
und sie machen es bis HEUTE genau so wie du es beschreibst....

versuch doch einfach mal ihr zu sagen sie soll etwas worauf sie echt lust hat zu bringen und etwas später was worauf sie eben keine lust hat...
dann denke ich wird sich zeigen woran es liegt hahahahahah

viel spass noch mit deiner süssen!!!!

lg sabine