Welche Trage?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von malix81 05.11.10 - 23:00 Uhr

Nabend Mädels!

Ich bin auf der Suche nach einer Bauchtrage oder Tuch? für meine Zwillis! Sie sind erst 2,5 Wochen alt. Von daher wäre ja eigentlich ein Tuch das Beste. Nun habe ich auch ein geliehenes hier, welche saber etwas zu lang ist und irgendwie doof zu binden ist..(elastisch) finde es geht schwer festzuziehen #kratz Oder bin ich doch zu doof? Sonst finde ich es sehr angenehm...Bei meinem ersten Sohn damals hatte ich nen Bondolino, da schnitt aber der Hüftgurt immer sehr in meine Speckhüften #hicks ein, sonst war der echt super. Nun liebeugle ich mit dem Manduca. Sieht ganz vernünftig aus. Weiss nicht was ich nehmen soll. Ich denke mal, dass "Comforttragen" für unterwegs praktischer sind als die ewig langen Tücher oder? Hach manno...Was meint ihr? Und sind gewebte Tücher besser stramm zuziehen als die elastischen?

Für viele Meinungen und TIpps wäre ich dankbar!

Gruss Malix

Beitrag von kula100 05.11.10 - 23:30 Uhr

Hallo,

ich hab die Manduca und bin super zufrieden mit der. Hast Du nicht jemanden der die Manduca hat und Dir die mal leihen kann zum ausprobieren? Hier hatte letztens auch mal jemand einen Link gesetzt zu einem Onlineshop wo man die Tragen leihen und ausprobieren und bei gefallen kaufen kann. Weiß leider den link nicht mehr.

lg kula100

Beitrag von jans_braut 06.11.10 - 00:12 Uhr

www.tragemaus.de

Beitrag von dentatus77 05.11.10 - 23:31 Uhr

Hallo!
Wenn du beide Kinder gleichzeitig tragen möchtest, bleibt eigentlich nur ein Tuch, aber so richtig gut kenn ich mich auch nicht aus.
Vielleicht wendest du dich mal dahin:
http://tragekinder-bremen.de/page1.html
Liebe Grüße!

Beitrag von jans_braut 06.11.10 - 00:12 Uhr

Hallo,

an Komforttragen würde ich empfehlen:

- Bondolino für die ersten Monate
- Beco für später

.....

ansonsten würde ich dir eine Trageberatung empfehlen. Lass dir mal einen Ring Sling und dergleichen auch von der Trageberaterin vorführen. Ich bin nicht der Tragetuchmensch - aber ich liebte Bondolino/Beco.

Gruss

Beitrag von lilly7686 06.11.10 - 09:30 Uhr

Hallo!

Gerad bei Zwillingen und noch dazu so kleinen, würd ich dir dringend eine Trageberaterin empfehlen.
Da kannst du verschiedene Tragen probieren und auch Tuch binden lernen.
Das elastische Tuch kann man glaub ich gar nicht richtig fest ziehen. Ist ja elastisch. Hab allerdings keine Erfahrung damit.
Gewebte Tücher lassen sich super festziehen. Ich liebe meine Easycare und Didymos Tücher!

Wegen unterwegs: ich hab mir eine Manduca zugelegt, weil ich mir gedacht hab, das ist unterwegs leichter. Aber nix da.
Ich kann das Teil nicht mit "normalen" Trägern nehmen, weil ich da immer das Gefühl hab, die Träger rutschen (was sie nicht tun, aber fühlt sich halt so an, ist unangenehm). Deshalb überkreuz ich die Träger bei der Manduca. Das heißt, ich braucht mit der Manduca länger, als mit dem Tuch. Deswegen bleibt die Manduca im Moment noch im Schrank. Die soll man sowieso erst ab Sitzalter verwenden, also haben wir ja noch Zeit.
Wenn du das Tuch richtig binden kannst, bist du bald so schnell mit der Binderei, dass es tatsächlich viel schneller geht, als die Manduca anzulegen.

Aber wie gesagt, ich würd mal eine Trageberaterin aufsuchen.
http://www.clauwi.de
http://www.trageschule-dresden.de

Liebe Grüße!