Lust? Club Baby Kind und Katze - kein Problem

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von sugar-nbg 05.11.10 - 23:38 Uhr

Hallo zusammen,

da ich bisher keinen Club entdecken konnte, der sich mit dem Thema "Baby, Kind & Katze" beschäftigt, dachte ich dass es Zeit wäre hierfür einen Club zu gründen um sich mit anderen darüber auszutauschen. ;-) Immerhin sind Katzen ja gerngesehene Mitbewohner und in den meisten Haushalten kommt auf Lang oder Kurz auch ein #baby dazu. :-)

In meinem Club "Baby Kind und Katze - kein Problem" ist jeder #herzlich willkommen, der eine Katze (oder mehrere) sowie ein Baby/Kleinkind/älteres Kind hat. Schwangere sind natürlich auch gerne willkommen um sich Anregungen holen zu können.

Also jeder der sich jetzt angesprochen fühlt und lust hat bei uns vorbeizuschaun, nur keinen zwang - wir sind eine nette Truppe! ;-)

http://www.urbia.de/club/Baby+Kind+und+Katze++-++kein+Problem

Ich freu mich auf dich/euch. #huepf


Beitrag von bluni111 06.11.10 - 13:55 Uhr

danke für die info- sehr gerne!!!

Beitrag von erstes-huhn 06.11.10 - 18:52 Uhr

Ich hätte da auch einen Link zum Thema:

http://www.youtube.com/watch?v=-DP9ccOWsSI

Beitrag von sugar-nbg 06.11.10 - 22:25 Uhr

Das könnte unsren Katzen nie passieren - die flüchten schon im Voraus. :-p

Beitrag von erstes-huhn 07.11.10 - 16:21 Uhr

Unsere JETZT auch !!!!!

Beitrag von suameztak 07.11.10 - 20:39 Uhr

#schock
ich kenne bisher nur Katzen, die sich wehren, wenn man sie ärgert. Das arme Kind hätte bei uns ein böse verkratztes Gesicht, hoffentlich noch mit heilen Augen. Als Mutter hätte ich die Kamera nicht so still halten können, ich wäre längst dazwischen gegangen.