Warum ist es hier so schön...

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von amalka. 05.11.10 - 23:41 Uhr

weil man hier menschlich sein darf..weil auch Unfälle passieren, die man manchmal auch nit vorhersehen könnte.. weil es dann nicht die perfekt gewünschten Schwangerschaften sind und man darf es hier sagen.

Ich liebe inzwischen dieses Forum und werde ihm treu bleiben.

Heute bekamen wir die definitive Bestätigung, dass unser Samuel in 14 Tagen geholt wird und damit ist meine ungewollte Schwangerschaft zu Ende.

Da ich mich danach sterilisieren lasse, ohne später in Depressionen zu verfallen, wird es das letzte Baby sein. Das letzte aus der schönsten körperlichen Liebe ungewollt entstandene Baby.

Er geht für ne Weile auf die Neonatologie und ich werde dem jungen Mann nicht von Seite weichen.

Wir freuen uns sehr auf dich, du ungewolltes Baby. Ich kann kaum die Minuten zählen, dich in Arm zu nehmen und sich zu entschuldigen für alles, was ich dir antun musste/angetan habe.

ein großes #herzlich für alle aktuellen Schwangerschaften!
und
ein#klee für alle, die noch ihre Entscheidung treffen müssen!

ich wünsche euch eine wunderschöne Nacht, A.


Beitrag von zweiflerin 06.11.10 - 07:35 Uhr

Hallo Amalka,

schön geschrieben. Aber dann vergiss Du bitte nicht, dass in dieser Rubrik auch Frauen posten dürfen, die ihre ungeplante SS nicht fortführen wollen. Und die brauchen von Dir dann keine Kommentare wie "töte Dein Baby nicht, denn das ist Mord". Das mag Deine Meinung sein, die hat hier in dieser Form aber nichts zu suchen.

Alles Gute für Dich und Dein Kind

Lg von der Zweiflerin

Beitrag von amalka. 06.11.10 - 08:33 Uhr

Guten morgen, nimm mir es nicht übel, Zweiflerin, aber da gibst du mir etwas in den mund, was nicht mein Zeug ist. Jeder, der meine Kommentare kennt, weiss, dass ich es an sich bis jetzt als Fehler ansehe, dieses Kind bekommen zu haben...weil Verstand was anderes gesagt hat..

und deswegen war mein Klee auch für alle , die ihre Entscheidung grade treffen müssen...

ich bin nicht 5 und nicht blauäugig.

Wenn ein solcher Kommentar gefallen sein sollte, an den einen einzigen kann ich mich erinnern und zu dem stehe ich bis jetzt, weil es im KONTEXT geschrieben wurde aber macht nichts...

Beitrag von zweiflerin 06.11.10 - 08:49 Uhr


Ich weiß nicht weiter.Morgen eventueller Abbruch. (30 - Antwort auf 29 )
von amalka. - 01.11.10 - 21:55h
Und denk daran: Es ist ein Lebewesen, es abzutreiben wäre Mord.

Bitte tu es nicht!


Das ist Dein Kommentar gewesen, nur so als Hinweis. Von Kontext kann hier keine Rede sein.

Ich würde Dich auch nicht als blauäugig bezeichnen, sondern eher als Dramaqueen, die keine Gelegenheit auslässt, sich in den Mittelpunkt zu stellen.

Beitrag von sonnenkind1977 06.11.10 - 09:37 Uhr

Oh, doch, genau der Kontext macht es! Diese zwei Zeilen kamen nämlich in dem besagten Thread ursprünglich von Elli-pirelli1974, und Amalka hat sie zitiert, mit einem :-[ davor und #augen dahinter... für mich ist damit klar, dass Amalka sich von Ellis Aussagen distanziert! Also bitte lies das nächste Mal auch richtig nach, bevor Du jemandem etwas unterstellst und sie als Dramaqueen abstempelst!

Nachzulesen hier:
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=30&tid=2876929&pid=18203902

Beitrag von amalka. 06.11.10 - 09:54 Uhr

ich weiss nicht, wie ich mich bei dir bedanken soll. Ich habe für sowas keine Kraft/Lust mehr...
Wenn sie es nicht ist, kommen weitere und machen ähnliches..Danke schön!

#herzlich

Beitrag von amalka. 06.11.10 - 09:51 Uhr

krass...reihe dich bitte ein. Du bist eine weitere Dame der tollen dufmarkensetzer (hauptsächlich sich melden, Worte im Mund umdrehen, Sachen absichtlich falsch darstellen)...macht nichts, wie immer, ich überlebe dies.
Du kannst auch meinen Dank an dieses Forum kaputt machen aber gut, so sind eben Menschen..

LG von einer Dramaqueen,

Jeder, der mich hier kennt, weiß, dass ich weder für noch gegen bin, weil es eine sehr schwierige Entscheidung ist. Zu DIR aber das letzte Wort.#rofl

Beitrag von charlotte24435 06.11.10 - 07:56 Uhr

Guten Morgen,
ich wünsche Dir alles Gute für die Geburt und wünsche Dir, dass Dein Krümel gesund zur Welt kommt.
Ich bin zwar schon Uroma, bin aber auch gern hier im Forum.
Ich verstehe die Sorgen und Ängste der ungewollten Schwangeren. Bin aber, im Gegensatz zu Dir, der Meinung, dass jede werdende Mutter selbst entscheiden muss ob sie ihr Kind bekommt oder nicht.
Ich glaube nicht, dass die werdenden Muttis leichtfertig mit dieser Entscheidung umgehen.
Oft hilt ihnen bei der Entscheidungsfindung der Austausch mit den anderen hier im Forum. Und so soll es auch bleiben!
Gruß Charlotte

Beitrag von amalka. 06.11.10 - 10:05 Uhr

Guten morgen Charlotte,

ich zitiere dich erstmal:
Ich verstehe die Sorgen und Ängste der ungewollten Schwangeren. Bin aber, im Gegensatz zu Dir, der Meinung, dass jede werdende Mutter selbst entscheiden muss ob sie ihr Kind bekommt oder nicht.
Ich glaube nicht, dass die werdenden Muttis leichtfertig mit dieser Entscheidung umgehen.

Ich verstehe nicht, woher du entnimmst, dass ich einer anderen Meinung bin.. ich kann mich nicht erinnern je anders gesprochen zu haben ? (außer den menschen die mir etwas absichtlich in den Mund geben wollen )..

ich habe nie behauptet, dass die Damen hier eine Entscheidung leichtfertig treffen ?!?!? Wahrscheinlich sit bei dir etwas anders angekommen als es beabsichtigt war..

ich habe so eine leichtfertige Entscheidung hinter mir...sie war so leichtfertig, dass ich am Ende keine E-N-T-S-C-H-E-I-D-U-N-G getroffen habe, so einfach war es (ironie).

Trotzdem alles Gute, A.

Es sollte eine art Dank sein an alle, die sich hier mühe geben, um andere zu unterstützen.

Beitrag von charlotte24435 06.11.10 - 15:55 Uhr

Hallo amalka,
hatte wirklich einen Denkfehler. Möchte mich hiermit in aller Form bei Dir entschuldigen!#schwitz#kratz
Noch einmal alles Gute für Dich und Deinen Krümel
Charlotte

Beitrag von amalka. 06.11.10 - 19:34 Uhr

kann passieren. ich habe ihn des ofteren#rofl

ich wunsche dir einen WUNDERSCHONEN ABEND!

Beitrag von dia111 06.11.10 - 08:08 Uhr

Schön geschrieben.

Unser ungeplantes Baby ist nun schon 3Jahre alt.Wie die Zeit vergeht.
Und ich möchte sie keine Minute missen.

Wünsche dir alles alles Gute für den KS

LG
Diana

Beitrag von amalka. 06.11.10 - 10:16 Uhr

#herzlich

danke dir liebe Diana!

Beitrag von sunflower5 06.11.10 - 18:59 Uhr

Wünsche dir alles Gute für den KS.
Habt euch einen sehr schönen Namen für euren Lütten ausgesucht.

Steri ist gut; habe ich vor 17 J. machen lassen, ging alles super und habe es nie bereut!

Genieße deinen Kleinen, bis bald.

Beitrag von amalka. 07.11.10 - 02:01 Uhr

Danke schön!

Beitrag von marion2 08.11.10 - 19:09 Uhr

Hallo,

dein ungeplantes Baby ist hoffentlich inzwischen nicht mehr "ungewollt".

Trenn dich bitte von dieser Formulierung #herzlich das klingt so entsetzlich negativ.

LG Marion