domian

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von 111kerstin123 06.11.10 - 00:32 Uhr

habt ihr das gesehn das der mann seid 36 jahren trinkt ein kind hat und er sich wohl fühlt wie sein leben ist???das arme kind ist 11 jahre alt wie kann man nur siene pflicht so vernachlässigen.solche menschen sollten besser keine kinder haben,oder wenigstens ein alkoholentzug machen.....

sehr traurig....

lg kerstin

Beitrag von kittythediva 06.11.10 - 00:45 Uhr

Irgendwie kann ich Dir gerade nicht so recht folgen.
Wer trinkt seit 36 Jahren und hat ein Kind?

Beitrag von mm1902 06.11.10 - 02:17 Uhr

Kommt Domian nicht immer um 1.00 Uhr?

Gesehen hab' ich es trotzdem heute nicht.

Beitrag von alpenbaby711 06.11.10 - 07:09 Uhr

Klar ist das schrecklich und gut finde ich sowas auch nicht. Aaaaaaaaaaaber das normal bei einem Alki die finden das gut weil der Alk, die Sucht ihnen etwas gibt was sie sonst nicht haben. Sie glaube bei der Flüssigkeit an Hilfe und sehen somit keine Veranlassung etwas an ihren Zustand zu ändern. Für die Suffköppe ist das normal. Für das Kind isses hart weil das sollte wirklich kein Kind erleben da geb ich dir recht.
Ela

Beitrag von missed80 06.11.10 - 10:57 Uhr

Ja ich hab es gesehen bzw gehört

Find es so schlimm, der arme Junge - in was für Verhältnissen er aufgewachsen ist
Das allerschlimmste, der Vater sagte selbst das er keinen Bezug zu seinen Sohn hat

Komisch, das Jugendamt noch nie da war - in all den Jahren

Beitrag von franziska211 06.11.10 - 13:26 Uhr

Ja,

ich habe es gesehen und finde es auch schrecklich.
Aber:
Egal bei welcher Supernanny-Diskussion ist jeder der Meinung, es liegt an den Eltern. Der Mann bei Domian hatte ja auch eine entsprechende Kindheit. Ist er dann bis zum 18. Lebensjahr das arme Kind und soll dann plötzlich umdenken und vernünftig werden?
Klar, dass der Kleine da raus muss. Aber auch bei dem mann kommt das verhalten nicht von ungefähr.
Und seine Frau hätte ihr Kind ja auch besser schützen können.

Beitrag von similia.similibus 06.11.10 - 14:43 Uhr

Der Domian selber?

Beitrag von puuh83 06.11.10 - 15:47 Uhr

Hab ich auch erst gedacht, aber ich glaube, es ging um nen Anrufer.

Beitrag von similia.similibus 06.11.10 - 17:22 Uhr

#danke

Beitrag von puuh83 07.11.10 - 13:18 Uhr

#bitte ;-)

Beitrag von ciocia 06.11.10 - 20:57 Uhr

Den Domian gibt es noch?#schock- ich meine seine Sendung, ist schon uralt!