Vagi C Tabletten... starkes jucken, hilfe

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von daniluca 06.11.10 - 05:23 Uhr

Hallo ihr Lieben,

Ich leide leider schon seit Anfang der SS an Bakterien #aerger
Hab auch ein Antibiotikum verschrieben bekommen.. Das darf ich aber erst ab der 13. SSW nehmen.

Soll bis dahin Vagi C Tabletten nehmen.
hab jetzt gestern abend die 3. Tablette "genommen"..
Jetzt bin ich gerade aufgewacht weil es so extrem juckt da unten... Direkt am Scheideneingang #hicks

Kennt das jemand? Mach mir sorgen um meinen Krümel ...

Lg Dani

Beitrag von mauz87 06.11.10 - 08:01 Uhr

Wenns immer noch so schlimm ist würde Ich nen Arzt aufsuchen oder jetzt am WE eben ins KH.

Normalerweise sollte es nach 2-3 Tabletten schon besser sein und nicht mehr so extrem jucken!

Alles gute!

Beitrag von chez11 06.11.10 - 08:35 Uhr

huhu

die vagi C sind zur vorbeugung indem die scheidenflora aufrecht erhalten wird.
wenn du bereits backterien hast ist ein antibiotika absolut notwendig.

verstehe solche Ärzte nicht#augen

natürlich gibts antibiotika die du vor der 13 ssw nehmen kannst, ich hatte auch welche in der 10 ssw wegen backterien.

das A ist weniger schädlich als die backtierien die sich jetzt munter verbreiten können bei dir und im schlimmsten fall aufsteigen und einen Blasensprung also eine FG verursachen.

geh ins KH, Ärzte haben ja leider heute zu, da bekommst du sofort was;-)

dein FA wäre mir nicht kompetent genug bei so einer aussage#augen

lg#winke