Erkältung, Schlafen mit offenem Mund, verfälschte Tempi am Morgen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von stephi_b 06.11.10 - 06:53 Uhr

Guten Morgen zusammen,#tasse

klingt nach einer wirklich blöden Frage, #rofl aber ich wundere mich, dass meine Temperatur diesen Monat überhaupt nicht steigen will. Ich dümpel kurz über der CL rum (s.VK). #schmoll
Das war in den letzten 8 ÜZ nicht so, da war sie bei ES+10 immer recht hoch... #kratz
Kann das damit zusammenhängen, dass man ja, wenn die Nase zu ist, mit offenem Mund schläft und die Raumtemperatur ja doch deutlich niedriger ist, als die Körpertemperatur? #kratz Meint ihr das hat nen Einfluss?


LG Stephi#liebdrueck

Beitrag von mine1974 06.11.10 - 07:09 Uhr

guten morgen , ne ich glaub eher das deine Tempi aufgrund der Erkältung verfälscht ist..... denke nicht das das mit dem offenen mund zusammen hängt

lg

Beitrag von alessia85 06.11.10 - 07:09 Uhr

ich glaube schon dass das Einfluss hat.
habe heute euch mit 2 Decken bei aufgedrehter Heizung geschlafen...
und was ist 0,5 grad mehr #schwitz
Wenn du immer unter den gleichen Umständen schläfst wäre es vielleicht besser vaginal oder rektal zu messen

Beitrag von stephi_b 06.11.10 - 07:24 Uhr

Hmm, also spielts vielleicht doch ne Rolle..

rektal oder vaginal messen kommt für mich aber nicht in Frage. Das ist mir viel zu umständlich, morgens da erst ne halbe Ausziehaktion zu starten... außerdem kommt bei rektal das Kindheitstrauma durch #rofl und vaginal gehört für mich kein Thermometer rein :-D...

LG

Beitrag von alessia85 06.11.10 - 07:42 Uhr

ach...mach dich nicht verrückt!
Dein Eisprung ist da gewesen und alles weitere sieht man eh bald... :-)

Beitrag von niccy79 06.11.10 - 07:19 Uhr

Doch tut es ...!!!

Ich schlafe immer mit offenem Mund ....und mittlerweile mache ich 10 min. vor der messung den mund zu und mess dann erst !!!!

Beitrag von stephi_b 06.11.10 - 07:24 Uhr

So werde ichs dann auch mal machen. Danke!

Beitrag von majleen 06.11.10 - 08:34 Uhr

Offnerner Mund bein Schlafen macht schon viel aus. Schließlich "kühlt" es dadurch ständig aus.