ich verstehe nichts mehr!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von afbk2002 06.11.10 - 08:24 Uhr

hallo grüßt euch!

ich habe am ZT 11 die Tempi um 0,1 runtergesetzt und nun passen die balken zu all meinen anderen berechnungen..
ich bin ja eigentlich nicht der Typ der an den Tempi rum spielt und experementiert, aber es wurde mir des öffteren empfohlen..
habe es im urbia kalender geändert. aber der parallel geführte bei MyNfP ist noch original...

fürchte aber, dass die bienchen dafür nicht ausreichen.. mist, der monat ist dann wohl gelaufen.. oder was meint ihr?

Schaut mal bitte rein.. #bitte



Original http://www.mynfp.de/display/view/179089/
Verändert http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/927480/543972

Beitrag von majleen 06.11.10 - 08:27 Uhr

Wieso nicht gereicht? #kratz

Die Bienchen sitzen doch super. Viel Glück #klee

Beitrag von afbk2002 06.11.10 - 08:31 Uhr

im vergleich zu andern hier ist es extrem mikrig:-(
ja und die tempi sind auch noch oben, aber ich habe solche angst, dass es wieder nicht geklappt hat!!!!!!!!

#schwitz#zitter

Beitrag von majleen 06.11.10 - 08:33 Uhr

Ich finde nicht, daß 2 Bienchen zur richtigen Ziet wenig sind. Und wirklich sinken tut die Tempi auch nicht. Ist nur ein bißchen zackig, aber noch meilenweit von der CL entfernt

Beitrag von schlawienchen79 06.11.10 - 09:26 Uhr

Wieso pfuscht du an deiner Temperatur umeinander, SS wirst du davon nicht, dürft dir auch klar sein oder? Die Temp wird nicht verändert. Laut myNFP Kurve passt dein ZS nicht zu der Auswertung im Urbia Blatt zusammen.

Beitrag von afbk2002 06.11.10 - 09:52 Uhr

hallo schlawienchen

ja eben es passt nicht!!!!! MyNfP ist ORIGINAL!! so wie ich tatsächlich gemessen habe! und es passt nicht zu dem was mein körper und meine erfahrung sagt!!!
habe einen sehr regelmässigen zyklus schon seit jahren.. und da führe ich das erste mal dieses urbia blatt und es sagt mich alles anders an.

will eben herausfinden, wenn es immer falsch liegt, dann will ich damit nicht meine zeit vergeuden und mir die nerven ersparen..

kannst du ein bisschen mein problem verstehen?

und wie gesagt, ich mache diese experimente nicht nur wurde es mir so oft geraten es auszuprobieren...

danke für deine meinung!

#liebdrueck

Beitrag von schlawienchen79 06.11.10 - 13:06 Uhr

Tja das müssen ja Fachleute sein die solche Tipps geben, wozu misst du denn dann überhaupt, schreib doch gleich irgendwelche Werte rein. Es hat einen Grund warum deine Temp war sie sie war und wenn du keinen Störfaktor hattest dann kannst du sie nicht klammern und runter oder raufsetzen geht überhaupt nicht. Ich mache schon seit Jahren NFP und habe bis zu meinem KiWu auch damit verhütet du kannst mir also getrost glauben. Wende dich doch mal an das NFP Forum dort gibt es NFP Beraterinnen...
Ich kann verstehen das dich das verunsichert aber Urbia ist nunmal nicht auf NFP ausgelegt und die CL wird mit 5 statt 6 Werten festgelegt, das ändert natürlich einiges. Urbia ist ein Forum keine auf NFP ausgelegte Maschine, die ganzen Regeln, zB die Klammerregeln stimmen nicht, es werden geklammerte Werte mitgezählt, du kannst die ZS Beobachtung mal so was von gar nicht genau bestimmen. Bleib bei myNFP ein besseres Blatt gibt es nicht.