One step BITTE HELFEN

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von miriam1811 06.11.10 - 09:16 Uhr

Habe heute Morgen (ES+11) mit einem One step getestet. Erst war er schneeweiss. Ich ließ ihn etwa 20min liegen, schaute nochmal drauf und da war plötzlich eine hauchzarte rosa Linie zu sehen.

Ich glaube, ich werde verrückt. Ist das die allseits bekannte Verdunstungslinie? Ich hatte die aber sonst nie bei den Tests, selbst nach 2h nicht.


Danke!!!!

Beitrag von miriam1811 06.11.10 - 09:16 Uhr

Hier noch meine Kurve:


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/456546/546033

Beitrag von majleen 06.11.10 - 09:17 Uhr

Mädl wart doch einfach noch ein paar Tage. Du hast doch schon bei ES+4 angefangen zu testen. #schein

Beitrag von miriam1811 06.11.10 - 09:19 Uhr

Ich habe jetzt schon so oft gehört, warum ich schon so früh getestet habe. Ja, war dumm, aber habt ihr auch andere Tipps??? Mannnnnn

Beitrag von junimama2011 06.11.10 - 09:22 Uhr

Guten Morgen , ich denke das ist die VL !
Ich selber hatte die Tests noch nicht , aber hab schon sehr viel gehört wo es so war .
Ich bin mit mein ES genauso weit wie Du .Ich drück uns die Daumen !

LG Nina

Beitrag von mike-marie 06.11.10 - 09:20 Uhr

Ich hab auch die One Step hier rum liegen, mal ist ne linie drauf mal nicht. Schmeiß die dinger in den Müll und kauf dir am NMT einen Test in der Drogerie.

Beitrag von majleen 06.11.10 - 09:23 Uhr

Ich würd bis donnerstag warten und dann sehen, was die Tempi macht und erst dann testen. #klee

Beitrag von miriam1811 06.11.10 - 09:28 Uhr

Okay, vielen Dank.

Hast du schon irgendwelche Anzeichen, Junimama?

Beitrag von junimama2011 06.11.10 - 09:31 Uhr

Hallo , ja , seit gestern abend Mensschmerzen , Brüste tun weh und heute morgen war ich kurz davor mich zu übergeben .Nun mach ich mich natürlich total irre da ich nicht unter pms oder so leide. Meine Mens kommt und gut ist.Ich denke , ich warte bis Montag .Und Du ? Können ja zusammen hibbeln !

Beitrag von winterengel 06.11.10 - 09:32 Uhr

Guten Morgen #tasse #winke !

Teste doch morgen früh nochmal mit einem Clearblue Frühtest. Der

hat bei mir an ES + 12 auch schon positiv angezeigt. Nur, falls Du es

nicht mehr aushältst ;-) - wovon ich jetzt einfach mal ausgehe...

Den One step-Tests kann man ja nicht trauen und dann nach 20 Min. #kratz

... teste mit nem guten Test!

Viel #klee

Beitrag von babybauch2011 06.11.10 - 09:34 Uhr

na so langer zeit isset leider nicht mehr auswertbar


hast du ein zb und foto vom test


lg

Beitrag von miriam1811 06.11.10 - 09:36 Uhr

@ Junimama,

ich habe seit 6 Tagen mensartige Schmerzen. Die habe ich leider immer vor der Pest. Ich werde mir heute einen vernünftigen Test holen und morgen früh damit testen.

Beitrag von junimama2011 06.11.10 - 09:41 Uhr

Dann drück ich Dir für morgen die Daumen !

Beitrag von babybauch2011 06.11.10 - 09:38 Uhr

#kratz warum testest du bei ES+4?????????????????????????????


lg

Beitrag von miriam1811 06.11.10 - 10:00 Uhr

@ junimama: danke!!!

@babybauch: keine ahnung, warum ich da schon getestet habe. Hatte vielleicht auf ein Wunder gehofft. War dumm, werde es nicht mehr machen. Aber so langsam könnte das Ding ja mal pos werden.

Beitrag von charleen820 06.11.10 - 12:00 Uhr

Vor Montag würde ich nicht testen....#klee

Das Rätselraten wäre mir zu anstrengend.Entweder ists dann so, od. eben nicht #sonne

Ich habe 7 Jahre gebraucht!!!! #klee
Nimm dann einen aus der Apotheke...Habe mit Femtest (50er) 2 Tage nach NMT positiv getestet.

Bei meiner 1. Tochter habe ich den auch schon genommen und der hat auch sofort nach NMT posi angezeigt. #klee

Viel #klee