Schaut mal, backe mehrere Kuchen und Hochzeitstorte..Preise ok?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von minitigerente 06.11.10 - 10:19 Uhr

Hallo..ich backe sehr viel und gern und gut#cool#cool

hab jetzt nen privaten Auftrag bekommen..:-D

eine 3 Stöckige Hochzeitstorte mit Marzipan außen
Preis ca 120,-

(da ich noch beim Konditor arbeite,würde der ca 200-220 verlangen)

5 Kuchen / Torten ca 80,- (sind 2 Torten und 3 Kuchen)

dann noch Fingerfood (kleingebäck,Minimuffins,usw) ca 50,-)

wären 250,- für alles, incl anliefern, Tortenspitzen uvvvvvm.#schwitz

ich selbst habe dabei ca 50,- die für mich bleiben..#hicks

Bin jedesmal skeptisch, wenn ich nen Backauftrag bekomme,aber ich verwende keinerlei künstliche Zutaten usw (wie der Konditor es macht#schock)

was meint ihr??#schwitz#schwitz

LG Claudi

Beitrag von kuschelmauz83 06.11.10 - 10:53 Uhr

Also ich finde das in Ordnung, fast noch zu wenig. Kommt drauf an für wen du das machst, aber das wirst du ja nicht alles in ein paar Stunden schaffen oder?

LG, Anni

Beitrag von ronja74 06.11.10 - 11:03 Uhr

Betrachtest Du das Backen als Job oder ist es mehr eine Gefälligkeit für Freunde/Bekannte?

Im Endeffekt muss Du gucken: wie lange brauchst Du dafür, was bleibt netto übrig? Teil das durch die benötigten Arbeitsstunden.

Bist Du zufrieden mit dem Stundenlohn? Bei 50 Euro, die übrig bleiben, kann ich mir das nicht vorstellen...

Beitrag von ppg 06.11.10 - 11:05 Uhr

Ich finde Dich viel viel zu preiswert. Deine eigene Arbeitszeit ist ja mit keinem wesentlichen Betrag eingesetzt.

http://de.wikipedia.org/wiki/Kosten

Allein die Anlieferung kostet ja selbst 30 - 50 € dazu die Zutaten, was verdienst Du dann 10 € ?????

Außerdem ist bei billig billig die Qualitätsvermutung gering. Ich selbst habe schon Caterer bei zu niedrigen Kostenvoranschlag abgeleht: Was nix Kost, das taugt nix.

Ute

Beitrag von nadeschka 06.11.10 - 12:27 Uhr

Na hör mal, sie macht das privat, nicht als Gewerbe!

Beitrag von ppg 06.11.10 - 12:36 Uhr

Ja und ????- Auch dann muß man nicht für umsonst seine Arbeitszeit einsetzten

Ute

Beitrag von nadeschka 06.11.10 - 13:36 Uhr

Ja, aber dann sollte man für seine Einkünfte Steuern zahlen. #aha

Beitrag von ppg 06.11.10 - 14:00 Uhr

Ja, wenn die Gute wenigstens was verdienen würde, von dem dann Steuern gezahlt werden könnten.............

Außerdem sind 400 € eh Steuer - und Abgabenfrei. Auch mit Gewerbeanmeldung - denn Umsatz sind kein Gewinn.

Ute

Beitrag von rienchen77 06.11.10 - 11:35 Uhr

Hast du alles mit einkalkuliert auch Strom, Wasserkosten?

Beitrag von valentina.wien 06.11.10 - 11:53 Uhr

Du bist wirklich zu billig!!
Wenn deine Bäckereien gut sind, dann kannst du ruhig mehr verlangen.
80 Euro für fünf (!) Kuchen und Torten?? Welche machst du denn da genau?

Beitrag von similia.similibus 06.11.10 - 12:14 Uhr

Ich denke, dass es zu wenig ist. Für die "normalen" Torten ist das viel zu wenig. Ein Bekannter von uns backt eine Torte für 30,00 Euro.

Beim nächsten Mal verlange ruhig mehr!

LG

Beitrag von arkti 06.11.10 - 12:58 Uhr

Ich denke das kommt drauf an wo man herkommt.

Wir hatten letzte Woche familientreffen und haben da für Sonntag Nachmittag eine Torte beim Bäcker bestellt.
Die Torte war riesig, superlecker und hat keine 25 Euro gekostet #schein

Beitrag von kathrincat 06.11.10 - 16:40 Uhr

super preis, billig bist du aber schon. wenn nur 50 euro für dich bleiben, lohnt sich die arbeit ja überhaupt nicht.

Beitrag von minitigerente 06.11.10 - 16:59 Uhr

Hallo..

schaut mal, das sind einige von den Kuchen und Torten,die ich bisher so gemacht habe #torte#torte#torte

http://myalbum.miyoo.de/minitigerente/photo-album/set-allMedia/SetID_66953/_PGNR_0


i.o. Beitrag:

die 5 Kuchen / Torten sind:

Käsekuchen mit Mandarinen
Schoko-Kirsch-Kuchen
Heidelbeer-Vanille-Kuchen
Himbeer-Nuß-Torte
Schwarzwälder Kirsch-Torte #torte

#mampf#mampf#mampf#mampf#mampf#mampf

die 50,-,die mir bleiben, ist so grob geschätzt, es wird sicher noch etwas mehr sein,was bleibt.
ja,Strom usw habe ich mitberechnet.

Es ist hat generell schwierig,da ich das alles privat mache und
nicht den "Riesen"verdienst haben will.. Aufm Gewerbeamt sagte man mir mal,daß es, solange es sich in Grenzen hält, ok ist,wen man sich dadruch etwas dazu verdient.#zitter

meine Torten und Kuchen sind immer sehr lecker, ich kenne die,die alles bestellt hat, durch eine Empfehlung.. #schein
Sie hat schon mal eine Tauftorte bestellt und war sehr zufrieden #hicks

Ich glaub,ich schlage mal 280,- als Endpreis..
Allein schon die Hochzeitstorte würde beim Konditor 200 kosten..wie gesagt, ich weiß es,weil ich sonntags in ner Konditorei mithelfe (in der Produktion) und schätzungsweiße würde sich bei denen die benötigten
Zutaen höchstens auf 50-60 belaufen,da alles nur Fertigzeug ist #schock)

Die Kundin ruft mich heute abend an und wir besprechen alles..Ich hoffe,sie bekommt keinen Schock#schwitz

LG Claudi





Beitrag von walleeneerod 06.11.10 - 17:21 Uhr

Deine Torten sehen wirklich sehr schön aus. Schade das du nicht aus dem Berliner Raum bist. Hätte glatt nächstes Jahr meine Kuchen zur Einschulung bei dir bestellt.

LG Doreen

Beitrag von chili-pepper 06.11.10 - 17:59 Uhr

Hallo Claudi,

ich finde Deine Kuchen & Torten sehr hübsch und ansprechend.
Nach meiner Meinung darfst Du gut und gerne 280.- mindestens verlangen.

Viel Spass beim backen.

Grüssle #winke

Beitrag von pieda 06.11.10 - 18:33 Uhr

Hallo Claudi,

boah erstmal Respekt,sehen total lecker aus deine Torten/Kuchen...
Würde (da Du ja so preiswert)bist gern auch mal was bei dir bestellen,geht das???

Lg Pieda,
die durch deinen Link jetzt ganz viel Wasser im Mund hat*grins*
#schwitz

Beitrag von funny_steffi 06.11.10 - 22:20 Uhr

Hey Claudi,

also deine Torten und Kuchen sehen echt super toll aus. Die hochzeitstorten sind echt super, würde ich auch glatt bei dir bestellen.

Letztes Jahr habe ich zum 1. Geb von meinem Sohn eine Torte beim Bäcker bestellt, das war nen Witz gegen deine zum ersten Geb eines Kindes, echt turbo hübsch.

erzähl ma, was hat deine Kundin gesagt?

LG Steffi

Beitrag von minitigerente 07.11.10 - 11:24 Uhr

Hallöle..

also,ich mache nur 4 Kuchen.. der Rest bleibt..

und dafür bleibt der Preis von 250,- fest.

Das ist dann wirklich okee, zumal sie ggf kommt und alles abholt;-)

Sie war positiv überrascht über den Preis von 250,-, sagte,daß das völlig ok ist#cool

LG Claudi, die sich schon aufs Backen freut..#huepf

Werde dann alles fotografieren und ins Album stellen#cool

Beitrag von fensterputzer 07.11.10 - 20:44 Uhr

VIIIEL zu billig!

3stöckige Hochzeitstorte mindestens 180,-- Schwarzwälderkirsch mind. 40 Blechkuchen 25,-- Kastenform 15,-- und das sind absolute Mindestpreise. ( Ein Freund hat für eine 3 stöckige mal eben 380,-- gezahlt.