erkältung gibt es noch hoffnung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von luca252007 06.11.10 - 10:52 Uhr

oh man ich habe seit gestern abend halsschmerzen,kopfschmerzen schwindel,übelkeit und fühl mich nicht gut habe allerdings kein fieber
meine tempi sah bis gestern sehr gut aus kann ich noch hoffen
kann man trotz erkältung schwanger sein?#zitter
mein zb
http://www.urbia.de/user/luca252007/services/zykluskalender

Beitrag von misskathydeluxe 06.11.10 - 11:21 Uhr

irgendwie kommt bei mir nicht dein zyklusblatt, wenn ich den link anklicke..aber klar, warum sollte man wegen einer erkältung nicht schwanger sein/ werden...ich würd ruhig weiter messen und abwarten...entweder es hat geklappt oder auf in den nächsten zyklus..viel glück
Lg

Beitrag von luca252007 06.11.10 - 11:25 Uhr

oh sorry
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/928991/545983

Beitrag von bambi4486 06.11.10 - 11:42 Uhr

hallo

ich wurde letzten zyklus au ss trotz erkältung (halsweh, kopfschmerzen, husten, schnupfen...kein fieber)
krümelchen wollte allerdings nicht bei mir bleiben...#heul

viel glück wünsch ich dir
bambi

Beitrag von ludmilla.duesentrieb 06.11.10 - 12:31 Uhr

Ich war (bin, aber jetzt gehts eigentlich wieder - trotz ohne Medis) auch erkältet und bin jetzt NMT+1 und sie ist noch nicht da. Ich bin super nervös. Wenn sie morgen auch nicht kommt teste ich.
Das macht mich grad echt kirre. Ich dachte ja gestern, dass sie ganz sicher heute kommt und nun... #huepf
Ich hoffe sie bleibt ganz weg (die nächsten 9 Monate) #rofl
Ich hoffe sooooo sehr, dass es endlich, im 13. ÜZ geklappt hat. Das wäre so schön.

Und ich hatte auch das volle Programm:
Halsschmerzen
Nase zu
Keine Luft, weil Nase und Hals total verschleimt
Mir ging es voll beschissen

Hab die ersten Tage noch Erkältungsbad gemacht (dann nicht mehr, weil man es ja bei SS nicht machen soll und ich ja schon etwas Hoffnung immer hab, auch wenn ich mittlerweile ziemlich pessimistisch geworden bin, in der Hinsicht), ab und an Nasenspray benutzt und ansonsten nur Milch mit Honig, viel Tee, Vitamine, Lutschtabletten ohne Menthol (mit Salbei und Honig) und sonst NICHTS!
Hat lang gedauert, fast 14 Tage, aber jetzt ist die Erkältung fast weg (Krankgeschrieben war ich nur 3 Tage in der Zeit). Fieber hatte ich, glaub ich, nicht.
Und vielleicht bin ich ja Schwanger. Morgen werde ich es erfahren.

Dein ZB sieht absolut super aus!
Also warum soll es nicht geklappt haben?
Ich habe hier auch von einigen Frauen gehört, dass ihre SS mit einer Erkältung begonnen hat.
Also: Viel Glück!!!

Beitrag von luca252007 06.11.10 - 13:35 Uhr

naja man macht sich halt so seine gedanken #kratz
ich wünsche dir das die pest weg bleibt und dein test positiv ist ich drück dir ganz fest die daumen#pro#klee