mir schlafen ständig hände und füsse ein...normal???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schanine87 06.11.10 - 11:34 Uhr

hallo zusammen,

seid ein paar tagen wach ich morgens auf und mir sind die hände oder füsse eingeschlafen, dies passiert auch wenn ich normal auf der couch sitze wie zb grade jetzt.....ist das normal? muss ich mir sorgen machen? bin in der 7 ssw

danke schonmal für die antworten lg

Beitrag von bettina79 06.11.10 - 12:16 Uhr

ja ist normal, nimm magnesium das hilft

Beitrag von sharee 06.11.10 - 15:25 Uhr

Oder Du hast ein Kapaltunnelsyndrom, google mal danach.

Beitrag von mick68 06.11.10 - 17:30 Uhr

hi,

also in der 7. ssw hatte ich damit noch keine probleme, erst so gegen 18. ssw glaub ich.

mir schlafen auch ständig die arme und hände ein und ich habe auch immer so ein taubheitsgefühl in den fingerspitzen. es ist ein echt beschissenes gefühl und nervt ungemein.

meine fä meinte, das hätte mit karpaltunnel nichts zu tun, sondern käme wohl von der wirbelsäule. es ist möglich, dass sich zwischen den schulterblättern irgendwas verklemmt oder verengt hat. sie sagt, ich soll mich öfter mal strecken. magnesium hat sie auch erhöht, aber nix hilft.

ich hab mir jetzt einen termin bei der physiotherapie geholt, um zu sehen, was da zwischen meinen schulterblättern los ist. ich merke auch, dass ich manchmal kopfschmerzen bekomme, die vom nacken kommen.
angeblich liegt das an der haltung einer schwangeren und daran, dass sich innerlich die organe auch verschieben. wie gesagt, hatte das aber erst viel später als du, jedoch haben das viele hier :-)

alles gute trotzdem weiterhin für dich, glg mick