Wann habt Ihr zum Juniorbett umgebaut??

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von babydollbell 06.11.10 - 12:23 Uhr

Hallo!

Da unser grosse mir seit Tagen erzählt, das sein Bett zu klein ist und Papa das umbauen soll, hat er Herr Papa das dann auch heute gemacht..

die freude war riesig. Jetzt macht er Mittagschlaf in seinem "grossen Bett".

Wann habt Ihr Umgebaut zum Juniorbett?

Constantin ist jetzt 35 Monate alt.

LG Nadine

Beitrag von dodo0405 06.11.10 - 12:24 Uhr

Wie meinst du das?

Meine Tochter ist mit 1 Jahr aus dem Gitterbett in ein "normales" kleines Bett umgezogen - sprich: Wir haben die Gitter komplett abgemacht und durch einen Rausfallschutz ersetzt.
Vor 2 Monaten dann hat sie ihr "großes" 1x2 Meter Bett bekommen.

Beitrag von babydollbell 06.11.10 - 12:29 Uhr

Naja, er hat immernoch sein Kinderbett mit 70x140.. aber halt komplett ohne Gitter.. Also das Juniorbett.

Beitrag von jeannine1981 06.11.10 - 12:39 Uhr

Hi,

mit 13 mon. Stäbe raus und kurz vor dem 2. Geb. umgebaut. Zum 3. Geb. gibt es dann ein großes Bett,

Lg Jeannine und Lena 31 Mon.

Beitrag von frf 06.11.10 - 12:34 Uhr

Hallo!

Wir haben zum 1. Geburtstag das Bett ganz nach unten gesetzt, zum 2. die drei Stäbe entfernt, zum 3. Geburtstag das gesamte Gitter und zum 4. gab es ein großes Bett!

LG, Biene

Beitrag von zwiebelchen1977 06.11.10 - 12:48 Uhr

Hallo

Fabian wird nächste Woche 3. Er schläft seid ca 6 Moanten im Juniorbett.

BIanca

Beitrag von lifeline0815 06.11.10 - 12:59 Uhr

Hallo,

bei uns war so:

mit 1 Jahr - Schlupfsprossen raus

mit 1 1/4 - Gitter ganz ab

mit 2 ein normal großes Bett (auch mit großem Bettzeug).

LG
Sandra mit Paul 01.09.2008

Beitrag von acid-burnxx 06.11.10 - 13:31 Uhr

Als Luna ca 2 Jahre alt war.Bald kriegt sie dann ihr großes Bett....evtl zu Weihnachten.

Beitrag von cludevb 06.11.10 - 13:33 Uhr

Hi!

Bei uns kamen die Stäbe immer ab dem 14. Monat raus, Lukas hatte dann mit 18 Monate das Bett zum Juniorbett umgebaut bekommen und als wir zum 2. Geburtstag keinen Gedanken mehr ans rausfallen aus dem Bett verschwenden mussten, hat er ein grosses Bett bekommen 2x1m und das "neue" Baby wieder das Juniorbett zum Gitterbett umgebaut bekommen ;-)

Michel ist 18 Monate und hat seit 3 Monaten die Stäbe raus und nur noch nicht umgebaut weil er noch soviel rumwuselt ;-)

LG Clude, Lukas (bald 4) und Michel (1,5)

Beitrag von zahnweh 06.11.10 - 15:43 Uhr

Hallo,

wir haben es kurz vor dem 3. Geburtstag umgebaut. Madam wollte über das hohe Kopfteil vom Gitterbett klettern und nutzte es als Trampolin. Matratze weg half nichts.

Den ganzen Tag war sie so stolz auf ihr "Kindergartenbett". Abends dann war es ihr zu ungewohnt und sie schrie "Ich will kein Kindergartenbett. ich will mein Babybett!!!"
Nach einigen Nächten hat sie sich dran gewöhnt. Ca. zwei Monate verging ohne Hüpfen, seither versucht sie es immer wieder, wenn ich außer Sichtweite bin (sie hat Alternativen, aber Verbotenes ist am Spannensten)

Beitrag von sonne_1975 06.11.10 - 16:54 Uhr

Gar nicht. Mein Grosser ist mit knapp 2,5 Jahren in sein grosses Bett umgezogen, 90x200. Damit wollte ich erreichen, dass er endlich in seinem Bett einschläft, denn da kann ich mich dazulegen.

Es hat geklappt.;-)

LG Alla

Beitrag von robingoodfellow 06.11.10 - 17:40 Uhr

Bin zu faul zum Rechnen, wie alt ist dein Sohn??


Mit 2 waren bei uns beide im Juniorbett ganz ohne Gitter. Sonst wären sie oben drüber geklettert bzw. rausgefallen beim Versuch.

Mit 3 bzw. 3,5 sind sie dann in ein großes Bett umgezogen.

Beitrag von perserkater 06.11.10 - 21:03 Uhr

Hallo

Mich gruselt es gerade. Hier haben knapp 3 Jährige noch hinter Gittern geschlafen?#schock

Meine Kinder haben im FB geschlafen und sind dann mit 2,5 J. bzw. 1,5 J. in ihr eigenes Bett gezogen, selbstverständlich Gitterfrei. Mein Sohn hatte da schon ein normal großes Bett und die Kleine schläft im Juniorbett.

LG

Beitrag von hailie 07.11.10 - 00:53 Uhr

Meine Tochter bekam mit etwa 19 Monaten ein großes Bett.

LG