Kuchen mit Öl und Butter?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von susanne1973 06.11.10 - 12:42 Uhr

Hallo,

ich bin keine große Backfee. Früher habe ich meine Rührkuchen immer mit Butter gemacht, nun habe ich mal zwei Rezepte (Tassenkuchen) mit Öl ausprobiert.
Ich muss sagen, die Kuchen sind um Welten besser - saftiger und weicher, aber ich vermisse irgendwie den Buttergeschmack.

Gibt es da eine Zwischenlösung? Habt ihr schon mal beides gemischt?

#danke Susanne

Beitrag von biene07 06.11.10 - 15:42 Uhr

Ich back die Kuchen auch lieber mit Öl. Warum nimmst du nicht Öl mit Buttergeschmack? Gibts doch zb von Biskin.

lg Bienchen