Schwangerschaftsfrühtest

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von engeljess 06.11.10 - 12:56 Uhr

Wollte mal Fragen wer von euch einen benutzt hatte. War er bei euch zuverlässig? oder musstet ihr noch mal testen?
wie viel Tage vor fälligkeit der Periode habt ihr ihn benutzt?

Müsste morgen oder übermorgen meine 'Mens bekommen und wollte heute Nachmittag einen machen. Bin schon total aufgeregt.

schon mal danke für eure Antworten

Beitrag von mine1974 06.11.10 - 13:00 Uhr

immer besser mit morgenurin vor ausbleiben der mens zu testen ...
am nachmittag ist das nicht sooooo zuverlässig...
alle Clearblue TEstst sind frühtests und können bis 4 Tage vor NMT gemacht werden ...

lg und viel Glück

Beitrag von summerof82 06.11.10 - 13:00 Uhr

PreSense

1 Test bei ES+11-zarte rosa Linie
2 Test bei ES+14-deutlichere rosa Linie

Ist aber bei jedem unterschiedlich!!

Viel Erfolg

Beitrag von sunnysunny 06.11.10 - 13:01 Uhr

1 tag vorher und am tag wo die mens eigntlich kommen müsste

Beitrag von engeljess 06.11.10 - 14:33 Uhr

hat sonst noch irgendjemand erfahrungen?