Ungeduldig (Silopo)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von vicki81 06.11.10 - 13:46 Uhr

Hallo Leute,

irgendwie ist das heute schlimm, bin so unruhig und ungeduldig - kann es kaum erwarten, die Kleine endlich in den Armen zu halten.
Nicht nur, dass die Nächte schlimm werden (kann wegen Sodbrennen und Rückenschmerzen kaum noch flach liegen und mit hohem Oberkörper nur schlecht schlafen), es ist inzwischen einfach so, dass ich mit eigenen Augen sehen will, dass alles dran ist und sie gesund ist usw.
Es sind ja nur noch 5 1/2 Wochen und alle sagen, dass ich die letzte ruhige Zeit genießen soll. Ich versteh ja auch was sie meinen, aber mein Verstand und meine Gefühle sind nicht mehr unter einen Hut zu bringen.
Dazu waren wir gestern bei Freunden den 3 Wochen alten Sohnemann anschauen - so süß #verliebt....... War ganz putzig als ich ihn auf dem Arm hatt und meine Maus von innen getreten hat#freu

Sorry für den Silopo, glaub halt nur, dass ihr mich da besser versteht als mein Mann

Beitrag von nana13 06.11.10 - 14:34 Uhr

Hi,

Als ich bei meinem sohn schwanger war, ging es mir genau so.

ich war so etwa in der 32 ssw als ich ihn unbedingt in den armen halten wollte, ich sehen und richen, seine stimme hören.
und vorallem wollte ich wissen ob es ein mädchen oder junge wird.
ich konnte es kaum mehr abwarten.

als ich vor einem jahr mit der kleine ss war, kam im dezember der kleine von meiner freundin auf die welt, wir haben in der zeit die grossen jungs von ihr gehütet, ich habe so sehr geweint als das telefon kam das eliano nun auf der welt sei.

und wollte auch nicht mehr warten, dabei war der termin anfangs aprli, und muste dan bis zum 17.4 warten.

aber das warten lohnt sich, versuche die letzen wochen zugeniesen, man vergisst so schnell wie es ist das baby im bauch zuhaben, zumindest ich

lg nana