Keine Anzeichen deswegen sooo Hibbelig

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schorti 06.11.10 - 15:16 Uhr

Hallo ihr zusammen

Ich bin heute bei ES+9 und bin total hibbelig. Auch wenn es nur ein Glücksfall wäre wenn es geklappt hätte.
Aber dadurch das ich dieses Mal überhaupt nichts habe, keine Scheinanzeichen, nix und wieder nix, macht mich das am meisten nervös.

Ist doch total dämlich oder??
Wenn man nix als "Anzeichen" hat, brauch man sich doch auch nicht so verrückt zu machen.

Wer ist denn noch ES+9??? Wie gehts euch??

LG Schorti

Beitrag von tinimini77 06.11.10 - 15:20 Uhr

Hallo Schorti,

Kann dich aber verstehen. Bin heute Eisprung+5 und bis auf meine Brustwarzen noch keine pms wie sonst. Sonst sterbe ich um die Zeit immer schon weil ich solche Brustschmerzen hab. Meine Tempi ist auch wieder hoch gegangen.#huepf

Tini:-)

PS. Bekomme aber eine Erkältung#schmoll

Beitrag von maracuja 06.11.10 - 16:51 Uhr

Hey Schorti,

ich müsste dieses Wochende oder Anfang nächster Woche NMT haben und bei mir tut sich gar nix :D weder Anzeichen für meine Mens noch irgendetwas, dass auf eine SS deuten könnte. (außer leichtes ziehen in der Brust)

Ich denke uns bleibt erstmal nix übrig als zu warten was kommt :)

Viel Glück#klee