Noch ein paar Persona-Fragen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von geldbeutel 06.11.10 - 15:39 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich mache gerade meinen ersten Monat mit Persona, und da muss man ja 16 Tests machen.

Ich hatte morgens um 10 Uhr FA-Termin und der FA meinte "ES ist eindeutig passiert, sieht man auf US und auch im Abstrich" - soweit so gut. Um 8 Uhr hatte ich den Persona-Test gemacht, der hat das nicht angezeigt.

Am nächsten Tag hatte ich dann eine fette rechte Linie und der Persona hat auch kapiert "aha, ES" und hat das zwei Tage angezeigt. Hätte ich mich mit dem #sex also nach Persona gerichtet, hätte ich das Zeitfenster verpaßt. Hmmm.

Danach verschwand die rechte Linie brav, und soweit ich gelesen hab, ist das auch ganz normal, weil die wohl LH anzeigt. Jetzt bin ich ES+8 und die rechte Linie erscheint langsam wieder #kratz Gestern seeehr blass, aber heute schon etwas besser sichtbar. (Die linke ist auch da, auch blass, aber besser sichtbar als die rechte.) Versteh ich nicht. Also ich hatte gelesen, dass die unmittelbar vor NMT wieder erscheinen kann, weil dann LH auch wieder leicht ansteigt, aber NMT ist ja noch in "weiter Ferne" (eine Woche oder so). Bin grad was ratlos. Hat jemand mehr Erfahrung damit und kann mir das erklären?

Vielen Dank!
Patti