Blasto Tf+11 .... Hilfe

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von schnubblhathe 06.11.10 - 16:01 Uhr

Ich hab seit 3 Tagen Uebelkeit und ein flaues
Gefuehl im Magen und leichte Kreislaufprobleme.
es ist ein Kryozyklus mit Progynova und Utrogest .
Kommt das jetzt von den Medis? Meine Brust tut
auch weh seit 3 Tagen aber nicht geschwollen.
Hattet ihr Anzeichen ? Ich bin im Urlaub und kann
und will nicht testen. Will nicht hoffen tu es aber
trotzdem . lg Schnubblhathe

Beitrag von motmot1410 06.11.10 - 16:05 Uhr

Kann von den Medis kommen, aber auch SS-Anzeichen sein. Meine Brüste waren kurz vor dem BT auch wieder völlig normal. Das Spannen ist erst in der 7.SSW wieder gekommen.

Aber Du weißt ja selbst: Gewissheit kann Dir nur ein Test geben.

Beitrag von kaniola 06.11.10 - 16:19 Uhr

Hallo!
Mir geht´s ähnlich. Bin aber Kryo-Transfer+14. Hab ein Ziehen im Unterleib und auch die Brüste tun weh. Denke aber es liegt am Utrogest und Progynova. Ich kann bei mir an kein positiv mehr glauben:-(

Beitrag von schnubblhathe 06.11.10 - 16:32 Uhr

Hast du schon getestet?

Beitrag von kaniola 06.11.10 - 17:48 Uhr

trau mich nicht

Beitrag von schnubblhathe 06.11.10 - 17:50 Uhr

Ich mich auch nicht. Man hat so Angst vor dem negativ dass man es so herauszoegert. Total doof aber ich bin genauso...

Beitrag von kaniola 06.11.10 - 18:10 Uhr

stimmt. bei uns ist es auch noch der vorerst letzte versuch

Beitrag von tritratrullalala 06.11.10 - 16:33 Uhr

Hallo,
das Problem ist: Es kann alles und nichts sein. Durch die zusätzlichen Hormone fühlt man sich schon sehr schwanger. Das ist das fiese dabei. Die Simulation ist schon recht überzeugend. ;-)
Lg,
Trulli

Beitrag von selima76 06.11.10 - 16:50 Uhr

Hallo Schnubblhathe !

Ich bin heute TF+7 und nehme auch Utro und Progynova.....habe ebenfalls Brustspannen, leichtes Unwohlsein und seit heute aber leider auch ein Mensziehen #zitter

Meine Gedanken rasen auch....aber ich denke es kann alles und nichts bedeuten. Ich habe am Dienstag (TF+10) schon den Bt beim Doc - wann musst du denn zum Test ?

Liebe (hibbelige) Grüße
Selima #zitter #winke #schwitz #liebdrueck

Beitrag von schnubblhathe 06.11.10 - 17:45 Uhr

ich bin zur Zeit in USA im Urlaub.. Ich komme erst naechste Woche wieder heim. Das heisst ich kann erst in 1 Woche zum BT. Naja vielleicht erledigt sich das ja dann. Aber ich glaube unter Progynova bekommt man nicht seine Tage oder?? liebe Gruesse

Beitrag von motmot1410 06.11.10 - 21:39 Uhr

Doch, die kann trotz Utro und Progynova durchkommen. Muss aber nicht.

Beitrag von osterglocke 06.11.10 - 19:09 Uhr

Hallo #winke,
uuiihh #huepf, ich drück Dir die #pro, dass es tatsächlich Anzeichen einer SS sind #huepf.

Ich hab ja im Urlaub dann an Transfer +13 positiv getestet #verliebt. Bei vielen kommt die Mens trotz Medis durch. Das wird schon, ich bin ganz zuversichtlich ;-).

#klee LG #klee
Osterglocke